USU gewinnt erneut Platin-Award für Geschäftsbericht

(PresseBox) ( Möglingen, )
Der USU-Geschäftsbericht erzielte beim diesjährigen Wettbewerb der international besten Geschäftsberichte erneut die höchste Auszeichnung. In der Kategorie Software dekorierte die League of American Communications Professionals (LACP) den USU-Report 2020 mit Platin. Bei LACP wurden weltweit etwa 1.000 Beiträge eingereicht und nach verschiedenen Kriterien beurteilt. Unter den Top-100-Berichten aus aller Welt landete die USU-Publikation auf Platz 17, bei den TOP-50-Reports aus EMEA auf Rang fünf. Zusätzlich honorierte LACP das Cover des Geschäftsberichtes mit dem Award „Best Report Cover Worldwide“.

Die Jury – besetzt mit internationalen Kommunikationsexperten – vergab für den USU-Geschäftsbericht 99 von 100 möglichen Punkten. Damit belegte USU in der Wettbewerbskategorie „Software“ weltweit den ersten Platz. USU erhielt neben dem Titelbild auch für den Text- und Erzählstil, den ersten Eindruck, die Kreativität, den Brief an die Aktionäre, den Finanzbericht sowie die Klarheit der Botschaften jeweils die Höchstzahl.



We the people of USU“ lautet der Titel des USU-Reports, der in Anlehnung an die Verfassung der USA ausgewählt wurde. Im Gespräch mit vielen Stakeholdern der Gesellschaft entstand eine Reportage, die – aus unterschiedlichen Perspektiven – der Frage nachspürt, welche Werte und Tugenden für ein Unternehmen gelten müssen, damit es langfristig erfolgreich sein kann.

„Unser Geschäftsbericht ist seit Jahren die Visitenkarte unseres Unternehmens und viel mehr als nur ein ‚Zahlenwerk‘. Denn es spiegelt auch unsere Unternehmenskultur und unsere soziale Verantwortung wider. Auch deswegen freue ich mich über die hohe Auszeichnung in einem der weltweit wichtigsten Kommunikations-Wettbewerbe“, kommentiert Bernhard Oberschmidt, Vorstandsvorsitzender der USU Software AG, das gute Abschneiden.

Ausgezeichnet wird damit auch die hervorragende Arbeit der beteiligten Experten: Der Reutlinger Journalist Raimund Vollmer agierte dabei als Ideengeber und prägte durch seinen ebenso prägnanten wie unterhaltsamen Stil den Inhalt des Geschäftsberichtes. Und für die ausdrucksstarke grafische Umsetzung zeichnete die Asperger Agentur freework Grafik-Design verantwortlich.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.