Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1113734

TÜV Rheinland Am Grauen Stein 51105 Köln, Germany http://www.tuv.com
Contact Mr Wolfram Stahl +49 30 75621201
Company logo of TÜV Rheinland

Nürburgring: TÜV Rheinland kooperiert mit Rennstall Scherer Sport by Phoenix

Fortsetzung des Engagements im Motorsport am Nürburgring / 24-Stunden-Rennen vom 26. bis 29. Mai / Ziel: um den Sieg mitfahren

(PresseBox) (Köln, )
TÜV Rheinland setzt sein langjähriges Engagement im Rennsport im Motorsportjahr 2022 fort. Der Prüfdienstleister kooperiert mit Scherer Sport by Phoenix und unterstützt eines der beiden Fahrzeuge des Teams. Das Sponsoring geht beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring vom 26. bis 29. Mai in die nächste Runde. Bei der 50. Auflage des traditionsreichen Events in der „Grünen Hölle“ streben der Rennstall aus dem Hunsrück und TÜV Rheinland nach gemeinsamen Erfolgen auf der Nürburgring-Nordschleife.

Die beiden Audi R8 LMS GT3 von Scherer Sport by Phoenix sorgten bereits Ende März für einen gelungenen Saisonauftakt in der Nürburgring-Langstrecken-Serie (NLS). Der 21-jährige Schweizer Ricardo Feller und seine beiden Teamkollegen Kuba Giermaziak und Kim-Luis Schramm fuhren beeindruckende Rundenzeiten und lagen zwischenzeitlich sogar in Führung. Am Ende kamen sie als Vierte über die Ziellinie, kassierten nachträglich aber noch eine Zeitstrafe und landeten schließlich auf Platz sieben. Das zweite Fahrzeug des Teams mit Routinier Frank Stippler und Vincent Kolb fuhr in der ersten Rennhälfte ebenfalls um die Podestplätze mit. Ins Ziel kam das Duo dann auf Platz acht.

Rennverlauf und Platzierung beider Fahrzeuge sorgten für reichlich Zufriedenheit im Rennstall, zumal die Autos erst zum Saisonauftakt auf der Nordschleife fertig geworden sind. Das spannende Auftaktrennen brachte außerdem wertvolle Erkenntnisse für das Setup beim folgenden Lauf der NLS und die 24h Qualifiers. Die Rennen Ende April und Anfang Mai nutzte Scherer Sport by Phoenix für die weitere Verbesserung der beiden Audi R8. Das große Ziel lautet nun, beim 24-Stunden-Rennen um den Sieg mitzufahren.

TÜV Rheinland

150 Jahre im Zeichen der Sicherheit: Seit 1872 stellt sich TÜV Rheinland der Aufgabe, Technik für Mensch und Umwelt sicher zu machen. Von der Dampfmaschine bis zur Digitalisierung – aus den Anfängen als „Verein zur Überwachung der Dampfkessel in den Kreisen Elberfeld und Barmen“ ist ein weltweit tätiger Prüfdienstleister geworden, der in nahezu allen Wirtschafts- und Lebensbereichen für Sicherheit und Qualität sorgt. Diese Verantwortung verbindet heute mehr als 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie erwirtschaften einen Jahresumsatz von rund 2 Milliarden Euro. Die Expertinnen und Experten von TÜV Rheinland prüfen rund um den Globus technische Anlagen und Produkte, begleiten Innnovationen in Technik und Wirtschaft, trainieren Menschen in zahlreichen Berufen und zertifizieren Managementsysteme nach internationalen Standards. Mit Sicherheit und Nachhaltigkeit gestaltet TÜV Rheinland auch die Zukunft. Seit 2006 ist TÜV Rheinland deshalb Mitglied im Global Compact der Vereinten Nationen für mehr Nachhaltigkeit und gegen Korruption. Website: www.tuv.com

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.