10. Fachtagung Smart Grids & Virtuelle Kraftwerke

Tagung der Verteilnetzbetreiber

(PresseBox) ( Bingen am Rhein, )
Die Fachtagung "Smart Grids und Virtuelle Kraftwerke" findet jährlich bei wechselnden Gastgebern in Rheinland-Pfalz statt und wird in diesem Jahr bereits zum zehnten Male angeboten. Zum Jubiliäumsjahr haben wir die Tagung bewusst im Kreis Mainz-Bingen - im schönen Kloster Engelthal in Ingelheim - platziert.

Am 19. März 2020 wird bei der Smart Grids Tagung der Untertitel "Tagung der Verteilnetzbetreiber" hervorgehoben. So soll der Zustand des Verteilnetzes in unserem Land und die Kommunikation, Digitalisierung und Intelligenz im Verteilnetz im allgemeinen und aus Sicht der betreffenden Akteure mit Vorträgen und vertiefenden Diskussionen beleuchtet werden. Dabei richtet sich die Veranstaltung hauptsächlich an Verantwortliche aus den Bereichen Netzbetrieb/Zählerwesen, Kommunikationstechnik/Informatik und Energieversorgungs-unternehmen sowie an Mitarbeiter von Behörden, Vertreter von Verbänden und der Wissenschaft.

Vertreter der Presse nehmen kostenlos teil!
Um eine Anmeldung wird jedoch gebeten. Gerne auch um ein Belegexemplar.


Vielen Dank.

Weitere TSB-Veranstaltungen unter www.tsb-energie.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.