Irizar Forge Kranhaken auf der TraceParts-Plattform als CAD-Dateien erhältlich

Irizar Forge Kranhaken auf der TraceParts-Plattform als CAD-Dateien erhältlich (PresseBox) ( Saint-Romain, )
Irizar Forge, ein Hersteller, der sich auf Onshore- und Offshore-Hebe- und Vertäuungslösungen spezialisiert hat, veröffentlicht eine erste Hebeproduktpalette auf der CAD-Content-Plattform von TraceParts. 

Die von Irizar Forge hergestellten Haken, Unterflaschen und verwandten Produkte für Kräne bieten eine Hebekapazität von bis zu 5.000 t und erfüllen die anspruchsvollsten Normen der Kran- und Vertäuungsindustrie. Das Unternehmen entwickelt und produziert außerdem individuell angepasste schwere Schmiedestücke für Hebe- & Vertäuungsausrüstungen (Kranhaken, Hakenflaschen, Unterflaschen, Wirbelhaken etc.). 

Mit der Veröffentlichung seiner Produkte auf www.traceparts.com verfolgt Irizar Forge vor allem das Ziel, die CAD-Modelle seiner Kranhaken Ingenieuren und Entwicklern zur Verfügung zu stellen, damit diese die Wettbewerbsfähigkeit und Sicherheitsaspekte der Produkte beurteilen können – zwei wichtige Faktoren bei diesen Komponenten, die in extremen Umgebungen verwendet werden. 

Irizar hat TraceParts auf Empfehlung von Van Beest kennengelernt, der Gruppe, zu der Irizar gehört und die seit 2012 CAD-Modelle ihrer Komponenten veröffentlicht. 

„Wir halten TraceParts für eine exzellente Plattform, die unsere Produkte optimal abbilden kann. Dadurch können wir die Anforderungen unserer Kunden und Interessenten im Hinblick auf CAD-Daten oder Preisanfragen erfüllen. Außerdem haben andere Akteure auf dem Markt wenig Einfluss auf unsere Produkte, sodass wir uns als zentrales Unternehmen positionieren können“, erklärt Maria L. Irizar, Leiterin der Abteilung Sales & Business Development bei Irizar.

Über Irizar Forge
Irizar Forge wurde im Jahr 1923 gegründet und hat sich auf maßgeschneiderte Hebe- und Vertäuungslösungen für Onshore- und Offshore-EPC- & OEM-Unternehmen spezialisiert. Die von Irizar Forge hergestellten Schwerlastkranhaken, Unterflaschen und verwandten Produkte bieten eine Hebekapazität von bis zu 5.000 t und erfüllen aufgrund Ihrer Zertifizierung durch RS, DNV-GL, ABS und BV die anspruchsvollsten Normen der Kran- und Vertäuungsindustrie. Irizar Forge nur Sitz im spanischen Baskenland beschäftigt 50 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie auf www.irizarforge.com 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.