Carling Technologies® veröffentlicht Schaltersortiment, Steuerkomponenten und Schutzschalter auf TraceParts.com

Die Komponenten von Carling Technologies können jetzt von Millionen Konstrukteuren und Entwicklern weltweit konfiguriert und kostenfrei geladen werden

Carling Technologies® veröffentlicht Schaltersortiment, Steuerkomponenten und Schutzschalter auf TraceParts.com. (PresseBox) ( Saint-Romain, Frankreich, )
Carling Technologies, einer der weltweit größten Hersteller von hydraulischen, magnetischen und thermischen Schutzschaltern, elektrischen Schaltern und Baugruppen sowie neuartigen Systemen, veröffentlicht über 5.600 3D-Modelle seiner Produkte auf der TraceParts-Plattform und optimiert damit sein Serviceangebot. 

Für Carling Technologies ist Produktdigitalisierung kein Neuland: der Hersteller bietet schon länger die Möglichkeit, die CAD-Modelle auf seiner eigenen Unternehmenswebsite herunterzuladen, damit Ingenieure die benötigten Komponenten konfigurieren und anschließend herunterladen können.

Aus diesem Grund hat sich Carling Technologies vor allem zur Optimierung seiner Marketing-Strategie für TraceParts entschieden.

„Für Ingenieure, die auf der Suche nach CAD-Modellen oder eines bestimmten Bauteils für die Entwicklung ihrer neuen Produkte sind, ist TraceParts eine beliebte Anlaufstelle. Mit dieser neuen Ressource können wir die Ingenieure bereits in der Planungsphase ansprechen. Außerdem ist TraceParts in Europa sehr aktiv, einem für Carling Technologies wichtigen Markt. Darüber hinaus arbeitet die Plattform mit unterschiedlichen CAD- und PLM-Anbieternzusammen, was die Reichweite unserer Marke auf unserem Zielmarkt exponentiell erhöht“, erklärt Jayra LaSalle, Marketing Director bei Carling Technologies.

„Wir freuen uns sehr darüber, Carling Technologies in unserer Bautilbilbiothek begrüßen zu können und die Produkte des Unternehmens unseren Millionen von Nutzern zur Verfügung zu stellen“, so Leia Sanderson Teixeira, Global Growth Manager, Digital Marketing Services bei TraceParts
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.