Industrie-Displays mit 3-in-1 Anschluss

Die  neuen USB Typ-C Displays von TL Electronic erhält man in einer breiten Auswahl an Varianten und mit Diagonalen von 7 bis 18,5 Zoll. (PresseBox) ( Bergkirchen-Feldgeding, )
Die  neuen USB-Typ-C Displays von TL Electronic verbinden moderne Touchtechnologie mit dem komfortablen Anschluss aller Verbindungen über nur eine Schnittstelle und ein einziges Kabel. Die projiziert-kapazitiven Touchmonitore nutzen die USB-C-Technologie mit der Strom, Videoeingang und das Touch-Signal gleichzeitig übertragen werden. Dabei ist der Alleskönneranschluss per USB-C zudem verdrehsicher. Ein 1 m langes USB-C-Kabel wird direkt mitgeliefert. Ein weiterer Trumpf der neuen Display-Generation ist die breite Auswahl. Die Serie erhält man aktuell mit Bildschirmdiagonalen von 7 Zoll (17,8 cm) bis 18,5 Zoll (47 cm) mit einer Auflösung von 1024 × 600 bis 1920 × 1080 Pixeln (Full-HD). Zur Auswahl stehen jeweils die Open-Frame-Einbau-Varianten oder die Stand-alone-Versionen mit frontseitiger Schutzart IP65 für den rauen Industrieeinsatz. Auf Wunsch werden die Monitore auch ohne Touchscreen und dafür mit Schutzglas geliefert. Alle USB-Typ-C-Displays besitzen einen Arbeitstemperaturbereich von 0 bis +50 °C und können bei Temperaturen zwischen -10 und +60 °C gelagert werden. Für die einfache Montage ist die 75 × 75 bzw. 100 × 100 mm Vesa-Schnittstelle fest integriert. Ein leicht verständliches OSD-Menu vereinfacht dem Anwender alle Displayeinstellungen. Ideal ergänzt werden die Monitorneuheiten z.B. mit der sehr kompakten Industrie-PC-Serie EAC mini zu einer Komplettlösung für die Smart Factory und Industrie-4.0-Anwendungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.