TIBCO Spotfire ist zweifacher Enterprise BI Leader

In beiden Reports erhält TIBCO für elf von 19 Bewertungskriterien die maximale Punktzahl

(PresseBox) ( München, )
TIBCO Software Inc., ein weltweit führender Anbieter von Integrations-, API-Management- und Analysesoftware sowie Datenmanagement-Lösungen, siegt im Doppelpack: Sowohl The Forrester Wave™: Enterprise BI Platforms (Vendor-Managed), Q3 2019 als auch The Forrester Wave™: Enterprise BI Platforms (Client-Managed), Q3 2019 positionieren TIBCO im Leader-Quadranten. In den beiden Reports der Forrester-Marktforscher errang TIBCO die größtmögliche Punktzahl für die Kriterien Augmented BI, Application Building/Customization, Big Data, Data Preparation, Deployment-Optionen, grafische Benutzeroberfläche, Insight-Systeme, Geschäftsmodell, Innovations-Roadmap, Produktvision sowie unterstützende Produkte und Services.

Als Bestandteil der TIBCO® Connected Intelligence Cloud Platform unterstützt TIBCO Spotfire® sowohl Cloud- als auch On-Premise-Implementierungen und lässt sich flexibel an die Bedürfnisse der verschiedensten Nutzer anpassen, von Frontline-Mitarbeitern und Analysten bis hin zu Data Scientists. Erst kürzlich ergänzte TIBCO die Funktionalität von Spotfire® X um weitere Features, so dass das Tool nun das gesamte Business Intelligence-Spektrum abdeckt, von grundlegenden Dashboards zur Datenvisualisierung bis hin zu komplexen Analysefunktionen im Unternehmen. Die TIBCO Spotfire® Recommendations Engine nutzt modernste KI-Technologien, um Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Datensätzen herzustellen, während die Suche anhand natürlicher Sprachabfrage eine agile Datenexploration ermöglicht. Weiterhin ermöglicht TIBCO Spotfire® Data Streams die Analyse von Datenströmen – auch IoT-Daten – in Echtzeit, so dass die Nutzer noch schneller faktenbasierte Entscheidungen treffen können.

„In ihren Berichten loben die Forrester-Analysten genau die Qualitäten, auf die wir besonders stolz sind“, freut sich Mark Palmer, Senior Vice President und General Manager Data & Analytics, TIBCO. „Unser Kunden- und Markterfolg belegt, dass wir bei der Bereitstellung führender Analytics-Lösungen den entscheidenden Schritt voraus sind und die Unternehmen dadurch wirksam auf ihrer digitalen Reise unterstützen können. Mit unseren Produkten lassen sich Datenströme, z. B. von IoT-Sensoren oder Apache Kafka®, genauso leicht analysieren wie traditionelle Spreadsheets. Genau das ist der Unterschied zwischen der bloßen Anhäufung von Daten und der Umwandlung dieser Daten in Innovation.“

Für The Forrester Wave™: Enterprise BI Platforms (Vendor-Managed), Q3 2019 und The Forrester Wave™: Enterprise BI Platforms (Client-Managed), Q3 2019 wurden Business Enterprise-Lösungen anhand von 19 Kriterien aus den drei Kategorien Gegenwärtiges Angebot, Strategie und Marktauftritt bewertet, wobei sowohl Online-Umfragen von Anbietern als auch Produktdemos mit einflossen. Für 11 der 17 Kriterien verbuchte TIBCO die Maximalzahl von fünf Punkten. Jeder der untersuchten Anbieter zeichnet sich durch wesentliche BI-Komponenten sowie eine überzeugende Kombination aus BI-Umsatz und Relevanz für Forrester-Kunden aus.

Erfahren Sie mehr über TIBCO Spotfire, oder lesen Sie den Forrester Wave™: Vendor-Managed Enterprise BI Platforms, Q3 2019 Report.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.