Quality Services International GmbH verdoppelt den Pharma-Bereich

DSI-pharm Logo (PresseBox) ( Bremen/Oldenburg, )
Nach der Verschmelzung der beiden Tentamus-Unternehmen QSI GmbH mit Sitz in Bremen und der Diapharm Analytics GmbH aus Oldenburg wird die gemeinsame Pharma Division zukünftig DSI-pharm heißen.

Dr. Serap Açikgöz, General Manager Pharma der DSI-pharm, berichtet: „DSI-pharm vereint die GMP-zertifizierten Pharmalabore in Oldenburg und Bremen unter einem neuen Namen. Gemeinsam bauen wir den Pharma-Bereich der QSI GmbH weiter aus. Mit unserem neuen Logo möchten wir eine klare Struktur und Trennung von Food und Pharma schaffen.“

Zum Spektrum der beiden Labore zählt neben Freigabeanalysen an Arzneimitteln und verwandten Produkten die Durchführung von Stabilitätsstudien, sowie spezielle Projekte wie Methodenentwicklung und Validierung. Der moderne Gerätefuhrpark besteht aus Analysegeräten, wie HPLC-MS/MS, GC-MS/MS und NMR.

Nach der Verschmelzung strukturiert sich das QSI-Team mit nun ca. 150 Mitarbeitern neu. „Am Standort Bremen übernehmen die langjährigen und erfahrenen Mitarbeiter Frau Jasmin Steinbach und Herr Lars Hennig gemeinsam die Leitung des Labors. Am Standort Oldenburg übernimmt schon seit 02.01.2020 der Laborleiter Dr. Christian Adler die Verantwortung für GMP-Analysen und Frau Katherina Rüger die Leitung der Qualitätssicherung. Unsere QP, Frau Dr. Rita Mohr-Lüllmann, und Herr Dr. Johannes Junemann, Leitung der Qualitätskontrolle, sind weiterhin verantwortlich für beide Standorte. Somit stehen wir Ihnen zukünftig mit einer gestärkten Mannschaft für Ihre Analytik-Anfragen zur Seite!“, freut sich die Geschäftsführerin der QSI GmbH, Frau Gudrun Beckh.

Mit DSI-pharm steht den Kunden zukünftig ein kompetenter Partner zur Seite, der einen umfassenden Analytik-Service im Pharmabereich aus einer Hand bietet.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.