vistream und solomo verschenken einen Euro Guthaben pro deutscher Goldmedaille

Aktion für Neukunden in beiden solomo Tarifen. Ab heute bestellen und nach der Olympiade kassieren. Zusätzlich: Alle Berichte zu den Spielen kostenlos!

Spiegel Mobil ist bis Ende Oktober für solomo Kunden kostenlos nutzbar. (PresseBox) ( Dortmund, )
Die vistream GmbH und ihr Vermarktungspartner solomo sind im Olympia Fieber. Jeder Neukunde, der seine solomo SIM Karte noch während der Olympiade aktiviert, erhält ein Bonusguthaben von einem Euro pro deutscher Goldmedaille. Es zählt der offizielle Medaillenspiegel am Ende der Wettbewerbe. Die Gutschrift erfolgt einige Tage nach der Abschlussfeier.

Alle Berichte zu den olympischen Spielen inkl. des Medaillenspiegels können die solomo Kunden kostenlos im mobilen Portal von Spiegel online verfolgen. Bereits seit dem 24.07.08 ist die Nutzung der URL mobil.spiegel.de kostenlos. Voraussetzung ist der mobile Internetzugang über den APN wap.vistream.net.

Über solomo

Die solomo GmbH wurde 2005 gegründet und hat sich mit seinen hochqualifizierten Mitarbeitern auf den Internet-Dienstleistungs- und Mobilfunk-Bereich spezialisiert. In beiden Bereichen bietet solomo nicht nur außergewöhnliche Qualität, sondern legt auch besonders viel Wert auf den Service.

Seit 2006 ist solomo als so genannter MVNO auf dem Netz der vistream GmbH aktiv. Der Tarif „solomo – besser mobil“ ist nicht nur ein günstiges PrePaid Produkt für Mobilfunkgespräche. Seit 2007 bietet die Firma ihren Kunden auch einen so genannten Voice over IP (VoIP) Service an. Damit können vom Handy oder einem entsprechenden IP Telefon günstige Gespräche über vorhandene Datennetzte (DSL/WLAN) geführt werden.

Weiterhin ist die solomo GmbH Betreiber der Website www.einfachsms.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.