GPU und Coolspool blitzschnell aufladen

GPU_Telemeter_Electronic
(PresseBox) ( Donauwörth, )
Anlassbatterien für Luftfahrzeuge sind oft hohen Belastungen ausgesetzt. Deshalb müssen sie regelmäßig aufgeladen werden, wenn sie häufig genutzt werden. Telemeter Electronic vertreibt ein Schnellladegerät für die mobilen Geräte Coolspool 17/29 (Twin) und GPU 1700/2400 (Twin), das lange Ladezeiten erspart. Es lädt die Batterien schnell und sicher auf. Darüber hinaus wird gleichzeitig ihre Lebensdauer verlängert. Die Geräte GPU und Coolspool können auf vier verschiedene Arten aufgeladen werden: Mit Step 0 kann das Gerät bei Tiefenentladung mit niedrigem Strom nach einer 30-minütiger Ladedauer wieder genutzt werden. Der Step 1 ist eine Boost-Ladung mit 10 A. Bei Step 2 ist das Gerät nach maximal vier Stunden wieder vollständig aufgeladen. Der Step 3 ist eine Float-Ladung durch mikroprozessorgesteuerte Stromimpulse bei sicherer Schwebespannung, um die maximale Kapazität nutzen zu können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.