Tarox verstärkt Beratungsqualität durch Wissenstransfer

Tech Consultants schulen Kollegen aus dem Vertrieb zu Sales Consultants

Alexander Linnemann, Leiter des TAROX Consulting (PresseBox) ( Lünen, )
Der von befragten Kunden vielfach für seine Beratungskompetenz gelobte Vertrieb der Tarox AG soll aktiv noch besser agieren. Die Qualitätsoffensive treibt ein interner Wissenstransfer voran, auf den sich bei Tarox das Consulting und die Distribution insbesondere für Eigenmarken-Produkte verständigt haben. Die weiter­gebildeten Kräfte können künftig fachlich fundiert noch stärker auf Kundenfragen und -wünsche eingehen.

„Das Gute ist oft der Feind des Besseren. Mit Auszeichnungen wird die Distribution unserer Tarox Eigenmarken-Produkte zwar regelmäßig bedacht, etwa als Serien-Sieger in der Server-Sparte, aber wir wollen mit dieser internen Initiative noch mehr Beratungskompetenz bei jedem im Vertriebsteam herauskitzeln“, begründet Alexander Linnemann als Leiter von Tarox Consulting. Da er derzeit gemeinsam mit Martin Färber auch das Produkt-Management der Tarox Eigenmarken verantwortlich leitet, war die Idee auf kurzen Wegen schnell in die Tat umgesetzt.

Die einzigartige Mischung von vielfach schon von Vertrieblern selbst angeeignetem Wissen über technische Besonderheiten und über die ganzheitlichen Lösungsmöglichkeiten bei Tarox loben Kunden schon immer als eines der Alleinstellungsmerkmale des IT-Anbieters aus Lünen. „Wir wollen diese Fähigkeiten flächendeckend bei allen in der Distribution stark ausbilden, um diese Mischung aus fachlichem und strukturellem Wissen für jeden Kunden im Vertrieb bereitzustellen“, erklärt Linnemann, der sich über das große Interesse an diesen Schulungen freut.

Das Angebot sofort angenommen und sich schon als neue Sales Consultants qualifiziert haben im ersten Durchgang rund 20 Prozent des gesamten Tarox-Vertriebsteams. Sie alle haben sich freiwillig zu dieser Maßnahme entschlossen, um Kunden noch kompetenter zur Seite zu stehen. Zu den technischen Themen, über die sie im internen Wissenstransfer durch die hochqualifizierten Experten des Tarox Consulting geschult wurden, zählte Know-how über Backups, Netzwerke, Storage und Server, Infrastruktur, Lizensierung, Virtualisierung, S2D-Speichermedien, Interprocess Communication (IPC), Networks and Systems (NAS) sowie Hersteller-spezifische Kenntnisse von A wie Acronis bis V wie Veeam.

Aus dem ersten Durchgang mit äußerst lernwilligen Vertrieblern zieht Alexander Linnemann mit allen anderen Verantwortlichen schon ein äußerst positives Fazit: „Die Vertriebsberatung durch die neuen Sales Consultants rund um unsere begehrten Eigenmarken-Produkte steht ab sofort für eine besonders hohe Qualität, denn jeder Teilnehmer hat seine technische Vertriebsberatungskompetenz im Wissenstransfer verbessert.“ Mit der Weiterführung des internen Schulungsprogramms bilde Tarox ein top kompetentes Team in der Distribution heraus, in dem jeder Sales Consultant aus eigenem Antrieb seine Beratungsfähigkeiten stärke. „Für unsere Kunden mit ihren individuellen Wünschen dienen diese weitergebildeten Kräfte wie Lotsen zwischen Consulting und Verkauf, die auf alle Fachfragen eingehen und auch für komplexe Anforderungen passende Lösungen finden können“, beschreibt Linnemann den verbesserten Beratungsservice.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.