Vorsicht beim Download von Multimedia-Dateien

Aktueller Sicherheitshinweis von Candid Wüest, Symantec Virenforscher, zu vermehrt aktivem Trojaner

(PresseBox) ( Ratingen, )
Aktuell sehen wir, dass Multimedia-Dateien verstärkt mit einem Trojaner (Trojan.Brisv.A) infiziert sind. Dieser Schädling sucht gezielt nach Multimedia-Dateien mit den Endungen asf, mp3, wma und wmv und "injiziert" zusätzliche Funktionalitäten, die beim Abspielen der Files auf dem Windows Media Player einen bösartigen Internet-Link aktivieren.

User sollten möglichst nur von vertrauenswürdigen Quellen Dateien herunterladen und "dubiose" Seiten meiden - das verringert die Gefahr, sich über solche Downloads mit Schadcode zu infizieren. Für ein Mehr an Sicherheit ist ein umfangreiches Sicherheitspaket - beispielsweise Norton Internet Security 2009 - empfehlenswert."

Symantec Security Response geht mittlerweile von bis zu 1,6 Millionen betroffenen Nutzern weltweit aus.
Die Sicherheitslösungen von Symantec wie die Norton-Sicherheitssoftware entfernen den aktiven Teil des Trojaners. Zusätzlich ist ein Extra-Tool auf der Response Webseite von Symantec bereitgestellt, das die betroffenen Multimedia-Dateien repariert: Trojan.Brisv.A!inf Removal Tool

Ein kostenloser Online-Check des Computers kann unter dem folgenden Link erfolgen: http://security.symantec.com/....

Weitere Internetsicherheitstipps und Erklärungen zu den verschiedenen Risiken sind unter dem folgenden Link verfügbar: http://www.symantec.com/...

Der aktuelle Underground Economy Report von Symantec ist unter dem folgenden Link verfügbar: http://www.symantec.com/...

Die 2009er Produkte von Symantec finden Sie unter dem folgenden Link: http://www.symantec.com/...

Norton Foren und Blogs
Interessierten bietet Symantec verschiedene englischsprachige Foren und Blogs, zum Beispiel den Symantec Response Blog und den Norton Protection Blog. Hier stellen die Symantec Experten regelmäßig Beiträge und Artikel ein. Previews neuer Produkte und Innovationen stehen im Norton Lab zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.