Norton: Schutz über den PC hinaus - jetzt auch für Android Smartphones und Tablets

Norton Everywhere Initiative: Mehr Sicherheit für mobile Geräte mit neuen Tools und Partnerschaften

(PresseBox) ( Ratingen, )
Im Rahmen der Norton Everywhere Initiative sorgen gleich mehrere neue Produkte für zusätzlichen Schutz - einige davon sogar unabhängig von Ort, genutzter Plattform und technischem Know-How des Nutzers. Mit weltweiten Partnerschaften bringt Norton, der Geschäftsbereich für Endnutzerprodukte des IT Sicherheitsunternehmens Symantec, zudem die Entwicklung mobiler Services weiter voran.

Die neuen Komponenten führen systematisch den Ansatz der Norton Everywhere Initiative weiter fort mit dem Anspruch, den User immer und überall an jedem Punkt zu schützen.

So verfügt Norton Mobile Security ab sofort über eine remote locate Funktion, die es den Nutzern mobiler Android-Geräte ermöglicht, ihr gestohlenes Smartphone oder Tablet mit Hilfe von GPS-Daten zu lokalisieren.

Eltern, die Norton DNS nutzen, können dank einer neuen Filterfunktion künftig auch das Surfverhalten ihrer Sprösslinge über Handy und Tablet regeln: Der Service lässt sich nun auch für mobile Geräte konfigurieren, so dass der Aufruf nicht kindgerechter und gefährlicher Seiten blockiert wird.

Neue und erweiterte Partnerschaften wurden zum Beispiel mit Dixons Retail plc (einer der führenden Electronic Retailer in Europa), Kingston Digital, Inc.(führender Anbieter von Speichermedien ) oder UOL Inc. S.A (größter Internet Service Provider in Brasilien) abgeschlossen.

Janice Chaffin, President Consumer Business Unit, Symantec:

"Heutzutage ist das Internet überall dabei. Arbeiten, Emails schreiben oder Surfen: Immer häufiger tun wir das auch von unterwegs. Wir wollen Nutzern daher Lösungen an die Hand geben, die ihnen Schutz bieten, unabhängig wo und womit sie online gehen."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.