Innovatives Insektenstich-Gel kreativ in Szene gesetzt

sgc begleitet Produktlaunch für Emcur®

Keyvisual Insektenstich-Gel
(PresseBox) ( Gießen, )
Mit ihrem neuen Insektenstich-Gel hat Emcur® ein innovatives Produkt auf den Markt gebracht, dass schnelle Hilfe bei Insektenstichen verspricht. Die Gießener Kommunikationsagentur sumner groh + compagnie (sgc) hat den Produktlaunch kommunikativ begleitet.

Was tun, wenn’s sticht? In Zukunft lautet die Antwort: schnell das Emcur® Insektenstich-Gel auf den Stich auftragen. Das Gel besticht durch eine einzigartige Rezeptur und einen innovativen USP, denn dank Emser Salz wird das Gift über einen osmotischen Effekt aus dem Stichkanal gezogen. Dadurch wird die Schwellung reduziert und in Kombination mit Spitzwegerichextrakt der Juckreiz gelindert. Ethanol sorgt zusätzlich für einen kühlenden und antiseptischen Effekt.

sumner groh + compagnie war dabei für das Packagedesign als auch für kommunikative Maßnahmen am POS verantwortlich. Um im Regal hervorzustechen, hat sgc dabei auf kräftige Farben gesetzt, die das Produkt aufmerksamkeitsstark in Szene setzen. Zudem hat die Agentur eine passende Bildwelt konzipiert, die in der Kommunikation eingesetzt wird. Weitere Maßnahmen wie die Erstellung von Videos, die in den Drogerien am Regal abgespielt werden, sowie Aktionen zur Produkteinführung runden die Launchkommunikation ab.

„Eine brandneues Produkt im Massmarket zu platzieren, ist immer eine spannende Herausforderung. Mit dem richtigen Mix aus Kreation und Strategie konnten wir das Produkt aber perfekt in Szene setzen und für die nötige Aufmerksamkeit am POS sorgen“ so Ingo Nauheimer, einer der Gesellschafter von sgc.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.