stream5 informiert ab sofort zusätzlich via Twitter

stream5 Logo (PresseBox) ( München, )
München, 20.07.09 - stream5 nutzt Twitter ab sofort als Nachrichtenticker. Bei stream5 wird der Mikro-blogging Service als vollwertiger weiterer Kommunikationskanal ausgebaut, um wichtige Neuerungen und aktuelle Ereignisse schnell und knapp zu veröffentlichen. Die Beiträge auf Twitter werden als „Tweets“ (englisch to tweet = zwitschern) oder „Updates“ bezeichnet. Bei Interessanten Themen enthält der stream5 Tweet einen weiterführenden Link zur stream5 Webseite.

Sie finden stream5 bei Twitter unter dem Namen „stream5“.
Link: http://twitter.com/stream5

Was ist eigentlich Twitter? Twitter ist ein kostenloser Service, mit dem sich Textnachrichten einer maximalen Länge von 140 Zeichen im Internet verschicken lassen. Diese sind mit eigenen Programmen (Clients, RSS-Feeds) oder direkt im Netz verfolgbar – auch unterwegs auf internetfähigen Mobilgeräten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.