Steinbach AG und KED-Seals GmbH besiegeln Zusammenarbeit

(PresseBox) ( Detmold / Steinbach, )
„Es hat sich perfekt gefügt“, bestätigt Horst Dittmann, bisher alleiniger Geschäftsführer der KED-Seals GmbH mit Hauptsitz im hessischen Steinbach. „Wir haben nach einem Partner gesucht, der unser weiteres Wachstum begleiten will und mit KED-Seals zusammen innovative Dichtungstechnologie zukunftsfähig gestalten und auch international in neue Märkte bringen kann. Mit der Steinbach AG wurden unsere Erwartungen noch übertroffen. Wir freuen uns sehr, hier einen Partner gefunden zu haben, der nicht nur unser Produktportfolio insbesondere im Bereich Flachdichtungen ideal erweitert, sondern auch unsere Vertriebskanäle ergänzt. Auch die Struktur des Familienunternehmens Steinbach passt sehr gut zu uns. Wir sind wirklich stolz auf diese Partnerschaft!“

„Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit mit KED-Seals, bei dem es sich um ein flexibles und reaktionsschnelles Unternehmen handelt, das eng am Kunden agiert“, so Vorstandsvorsitzender Volker Steinbach. „In den 13 Jahren seit Unternehmensgründung in 2008 entwickelte KED-Seals neue und innovative Produkte mit einem hohen Qualitätsstandard. Mit den Erfahrungen und Kompetenzen in der Dichtungstechnologie erweitern wir unser umfangreiches Portfolio“, ergänzt Samuel Steinbach, der seit 2020 den Geschäftsbereich Dichtungstechnik bei der Steinbach AG verantwortet.

Die Steinbach AG gehört zur Steinbach-Unternehmensgruppe und verfügt neben Detmold und Ulm über Standorte in Shanghai, Charlotte (USA), Taipei und Brisbane. Mit KED-Seals in Aberdeen, Schottland, wird die internationale Schiene weiter ausgebaut. Seit vielen Jahrzehnten ist die Steinbach-Gruppe Partner der Industrie und kann mittlerweile auf eine knapp 100-jährige Firmengeschichte zurückblicken. Industrielle Großkunden aus aller Welt schätzen das breitgefächerte Angebot, modernste Fertigungsmöglichkeiten sowie den kundenorientierten Service.

KED-Seals ist ein Dichtungs- und Technologieunternehmen mit Standorten Nähe Frankfurt am Main, Deutschland und Aberdeen, Schottland. KED-Seals ist spezialisiert auf die Entwicklung und Lieferung von Hochleistungsdichtungen, Elastomer- und Thermoplast-Produkten für alle Branchen, insbesondere auch für die Öl- und Gasindustrie.  Das Portfolio umfasst Elastomere und Hochleistungs-Kunststoffe, Elastomer-Metall-Verbindungen, Verbundwerkstoffe, reibungsarme Beschichtungen und ergänzende Produkte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.