FlexConfig RBS 5.1

Leistungsfähig und Intuitiv

Mit FlexConfig RBS 4.3 und den neuen Geräten der FlexConfig-Familie gelingen noch komplexere Gateways und Restbussimulationen (PresseBox) ( Böblingen/Göppingen, )
Seit Jahren vertrauen Ingenieure, Entwickler und Techniker auf die Software FlexConfig RBS. Erstellen auch Sie Gateway-Konfigurationen oder Restbussimulationen einfach, schnell und automatisiert. FlexConfig RBS unterstützt alle gängigen Bussysteme wie CAN (-FD, -HS), FlexRay, Ethernet (Standard, Automotive), LIN und SENT.

Dank neuer Key-Features gestalten Sie Ihren Workflow jetzt noch effizienter, denn mit FlexConfig RBS 5.1 lassen sich SOME/IP Routings schnell und einfach im Gateway-Editor konfigurieren. Zusätzlich können Sie Vehicle Security Master/Slave direkt in der GUI aktivieren.

Eine Manipulation der zu sendenden Frames bzw. Signale kann bei laufenden Gateways oder Restbussimulationen erfolgen. Ein aktiver Eingriff auf die zu sendenden Daten ist jederzeit gewährleistet. Parallel hierzu können, mit FlexConfig Analyzer, die Busdaten auf einem Tablet oder Smartphone visualisiert werden.

In Kombination mit der ebenfalls von STAR ELECTRONICS angebotenen FlexDevice-Produktfamilie steht Ihnen ein hocheffizientes und perfekt aufeinander abgestimmtes System für Steuergeräte- und Integrationstests zur Verfügung. Je nach Anforderung und Art der Anwendung liefert ein FlexDevice-S, FlexDevice-L oder FlexDevice-L² ein optimales Ergebnis zu einem Top Preis-/Leistungsverhältnis. Mit einer Bootzeiten ab
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.