S&T Slowakei: MySAP All-in-One für Terichem

(PresseBox) ( Wien, )
Der größte slowakische Hersteller von BOPP-Folien wählte S&T für die Implementierung von MySAP All-in-One. Ziel war die Harmonisierung des Informationssystems zwischen der Tochterfirma und der Muttergesellschaft in Finnland.

Terichem a.s. wurde 1995 als Joint Venture - Unternehmen zwischen der slowakischen Chemosvit und der finnischen AB RANIPLAST OY gegründet. Terichem produziert Folien aus biaxial orientiertem Polypropylen (BOPP) für Kunststoffverpackungen. Das Unternehmen verkauft seine Produkte weltweit und betreibt Produktionsstätten in der Slowakei und der Ukraine, die ebenfalls in die ERP-Lösung integriert worden sind.

S&T vereinheitlichte das Informationssystem des Herstellers mit dem des finnischen Mutterkonzerns. Die Geschäftsprozesse wurden optimiert und Produktionsdaten transparenter gemacht.

Die mySAP All-in-One Lösung wird auch im Bereich Finanz, Logistik und Qualitätsmanagement eingesetzt. Umfangreiche Erfahrungen mit SAP-Implementierungen und zahlreiche Referenzen im Fertigungssektor machen S&T zum idealen Partner für Terichem.

"Wir haben jetzt eine ausgefeilte Lösung, die mehrere Systeme ersetzt hat. Mit mySAP ist auch die Datenqualität besser geworden. Zugleich ist die Grundlage für eine effizientere Koordination von Produktion, Verkauf und Logistik mit der Tochtergesellschaft TERICHEM Luck in der Ukraine geschaffen", sagt Ladislav Dulovic, CFO von Terichem a.s.

Kundennutzen auf einen Blick:

Optimierung der Produktionsprozesse
Verbesserte Transparenz von Produktions- und qualitativen Daten
Präzisere Produktions-, Material- und Lageraufzeichnungen
Marketingunterstützung
Verbessertes Qualitätsmanagement
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.