Siegreiche Studenten von Logistik Masters ausgezeichnet

(PresseBox) ( München, )
Moritz Riebe und Rick Hollmann sind als die Sieger von Deutschlands größtem Wissenswettbewerb für Logistikstudenten auf der gestrigen VerkehrsRundschau-Gala ausgezeichnet worden. Der Wettbewerb wird unterstützt von der Schunck Group und Contargo. Initiator von Logistik Masters ist die VerkehrsRundschau.

Moritz Riebe (24) von der Hochschule Bremer­haven und Rick Hollmann (25) von der Univer­sität Duisburg-Essen sind auf der VerkehrsRundschau-Gala mit dem Preis als Sieger von Logistik Masters ausgezeichnet worden. Sie hatten sich bei Logistik Masters 2020 gegen mehr als 900 Teilnehmer von rund 60 Hochschulen durchgesetzt. Riebe siegte in der Kategorie Bachelor. Hollmann hatte die Nase vorne in der Kategorie Masters.

Beide erhielten auf der Gala der VerkehrsRundschau im Bayerischen Hof in München für ihren Sieg jeweils einen Scheck in Höhe von 3000 Euro überreicht – gesponsert von der Schunck Group, dem führenden Versi­cherungsmakler für die Logistikbranche, und Contargo, einem der größten Contai­ner-Logistiker Europas.

Moritz Riebe bezeichnete auf der Gala als Motivation für die Aufnahme des Studiums die Vielfältigkeit – und eine „familiäre Vorbelastung“. „Mein Vater ist auch Logistiker“, sagte Riebe. Zunächst habe er zwar ein Semester Nautik studiert, das Studium dann aber „über Bord geworfen“ und sich danach der Logistik gewidmet. „Diesen Schritt habe ich nicht bereut“, so Riebe.

Rick Hollmann bedankte sich wie Riebe herzlich bei den Sponsoren und den Initiatoren dafür, dass sie den Wettbewerb möglich gemacht habe. Er ist über seinen Lehrstuhl an der Universität Duisburg auf Logistik Masters aufmerksam geworden. Dort ist der Wettbewerb Bestandteil für die Benotung.

Riebe und Hollmann mussten 50 knifflige Fragen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Logistik beantworten und holten dabei beide 96,2 Prozent der mögli­chen Punkte.

Logistik Masters ist Deutschlands größter Wissenswettbewerb für Logistikstudenten. Jedes Jahr beteiligen sich etwa 1000 Studierende von zahlreichen Hochschulen an dem Wettbewerb. Seit dem Jahr 2005 haben sich knapp 14.000 Studierende an Logistik Masters beteiligt und über 70 Logistikprofessoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben den Wettbewerb mit anspruchsvollen Masterfragen unterstützt.

Weitere Informationen unter www.logistik-masters.de.

Die SCHUNCK GROUP ist der führender Industrieversicherungsmakler und Service-Provider aus Deutschland für die Logistikbranche. Im Fokus stehen die Beratung und die Vermittlung von maßgeschneiderten Versicherungslösungen für individuelle Risiken bei mittelständischen Unternehmen. Das Versicherungs-Portfolio reicht von Verkehrshaftung und Warentransport über Betriebs-, Umwelt- und Produkthaftpflicht, Vorsorgemanagement bis hin zu Forderungsausfall und Factoring sowie Cyberversicherung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.schunck.de

Contargo ist ein Dienstleister für die Container-Logistik, der sich auf Hinterlandtransporte im kombinierten Verkehr mit allen dazugehörigen Services spezialisiert hat und über eines der größten Netzwerke in Europa verfügt. Contargo integriert den Containerverkehr zwischen den Westhäfen, den deutschen Nordseehäfen und dem europäischen Hinterland. Das Netz umfasst eigene Terminals sowie eigene Transportlinien per Binnenschiff, Zug und Direkt-Lkw.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.contargo.net

Die VerkehrsRundschau ist seit über 70 Jahren das verlässliche und kompetente Magazin für Spedition, Transport und Logistik. Sie erscheint 14-tägig mit aktuellen, kritischen, praxisgerechten und nutzwertorientierten Informationen für Fach- und Führungskräfte von Logistikdienstleistern sowie für Transportlogistik-Entscheider aus Industrie und Handel. Die VerkehrsRundschau bietet unabhängige und kompetente Berichterstattung zu den Themen Politik + Wirtschaft, Transport + Logistik, Ausbildung und Karriere, Fuhrpark + IT, Recht + Geld, Lager + Umschlag sowie Test + Technik. Die Marke VerkehrsRundschau vereint neben dem wöchentlichen Fachmagazin auch zeitgemäße Internetangebote, Fachkongresse und zahlreiche Sonderprodukte.

Das Online-Profiportal VerkehrsRundschau plus bietet viele Vorteile: z.B. Weiterbildung online, vier extra Online-Zugänge für Mitarbeiter, eine Profi-Suchmaschine u.v.m.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.verkehrsrundschau.de.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.