Spectrami und link protect starten Zusammenarbeit

Internationaler Value Added Distributor für innovative Security-Technologien erweitert sein Channel-Partnernetzwerk

Spectrami und link protect starten Zusammenarbeit (PresseBox) ( Frankfurt, )
Spectrami, einer der aktuell wachstumsstärksten Value Added Distributoren (VAD) für Technologien in den Bereichen Informationssicherheit, Rechenzentrumsinfrastruktur und Datenkommunikationsnetze, arbeitet ab sofort mit link protect zusammen. Als Reseller und erfahrener IT-System-Partner mit Schwerpunkten im Bereich Netzwerkinfrastruktur und Security wird das inhabergeführte IT-Systemhaus künftig den Vertrieb der innovativen Produkte und Lösungen von Spectrami an Endkunden in der D/A/CH-Region unterstützen. Im Rahmen der Zusammenarbeit werden beide Partner ihre Ressourcen, ihre langjährige Expertise sowie ihr umfassendes Knowhow im Umfeld neuester Security-Lösungen kombinieren. Über den Vertrieb hinaus umfasst die Partnerschaft die gemeinsame technische Unterstützung der Endkunden – von der Pre-Sales-Phase bis hin zum Go-To-Market-Prozess. Zudem sind weitere interessante Partner-Events geplant.

Seit langem sind nicht mehr nur große Unternehmen und DAX-Konzerne Hauptziele cyberkrimineller Attacken, sondern immer häufiger auch kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs). Auf Grund des großen technischen Knowhows von link protect, gepaart mit den innovativen Lösungen, die Spectrami in den Bereichen Advanced Defence und Realizing Compliance zur Verfügung stellt, können sich jetzt auch KMU-Kunden auf eine schlagkräftige Kooperation zur Verbesserung der Sicherheit verlassen.

Konzentrierter, DSGVO-konformer Rundum-Schutz

Die auf dem neuesten Stand der Technik bereitgestellten Lösungen sind maßgeschneidert auf die besonderen Herausforderungen, die sich KMU stellen. Zudem fokussieren diese auf die Einhaltung der seit Mai 2018 gültigen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Damit schützen Spectrami und link protect ihre Kunden gleichermaßen zuverlässig wie wirksam vor typischen Sicherheitsrisiken – von gezielten Hackerangriffen bis hin zu Wirtschaftsspionage und digitalem Diebstahl.

Neben dem Angebot innovativer Security- und Compliance-Technologien zeichnet sich Spectrami durch eine besonders enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit seinen ausgewählten Resellern aus. Diese erstreckt sich durchgängig auf alle Phasen eines Projekts mit dem Ziel, nicht nur höchste Kundenzufriedenheit, sondern ein natürliches gemeinschaftliches Wachstum mit einem Mehrwert auf allen Seiten zu erreichen.

Gebündelte IT-Sicherheit auf dem neuesten Stand

Der Geschäftsführer von link protect, Frank Mann, freut sich auf die bevorstehende Zusammenarbeit: „SPECTRAMI hat interessante Hersteller mit neuen Technologien im Portfolio, die auch von unseren Lösungen profitieren können. Daher ist die Partnerschaft für beide Seiten sehr spannend.“

Auch bei Spectrami blickt man zuversichtlich auf die zukünftige Partnerschaft: „Wir freuen uns sehr, link protect als Partner gewonnen zu haben. Denn durch deren Knowhow und innovative Technologien haben wir die perfekte Ergänzung für unser IT-Security-Portfolio,“ erklärt Anas Handous, Geschäftsführer von Spectrami: „Wir sind sicher, dass link protect darüber hinaus einen großartigen Mehrwert für unser wachsendes Channel-Partner-Ökosystem bietet.“

Der Nutzen für die Kunden

Allzu oft arbeiten Unternehmen auch heute noch mit Sicherheitskonzepten, die die Entwicklung hin zu modernen Cloud- und Mobile-Computing-Anwendungen nicht ausreichend berücksichtigen. Gemeinsam mit link protect und seinen nationalen wie internationalen Kunden leitet Spectrami hier eine Wende ein. Durch den Partnerschaftsvertrag profitieren Kunden in Zukunft von Knowhow und Erfahrung beider Unternehmen.

Erklärtes Ziel der beiden Partner ist es, diese veralteten Sicherheitskonzepte ab sofort gemeinsam ins Visier zu nehmen und die daraus resultierenden Probleme für die Kunden zu beheben – denn besonders beim Thema IT-Security geht ist entscheidend, stets auf dem neuesten Stand zu sein. Nur so kann ein robustes Schutzschild vor sämtlichen Gefahren behüten.

Über link protect 

Die link protect GmbH ist ein erfolgreiches, inhabergeführtes IT-Systemhaus mit den Schwerpunkten im Bereich Netzwerkinfrastruktur und Security. Auf Grund des großen technischen Know-How wächst link protect seit der Gründung im Jahr 2005 kontinuierlich in der Mitarbeiteranzahl und im Unternehmensumsatz. Durch den Ausbau der unternehmenseigenen Services schafft es link protect, ihre Kunden in einem immer größere werdenden Spektrum zu unterstützen. Dazu zählen unter anderem diverse full-managed Lösungen, die den Kunden die Arbeit erleichtern können. Weiterführende Informationen finden Sie unter: www.linkprotect.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.