Neuheitentermin "Brillen- und Kontaktlinsen-Trends 2008" anlässlich Fachmesse opti ´08

Freitag 11. Januar, 10 bis 11 Uhr, Neue Messe München, Pressezentrum Eingang Nord, 1. OG

(PresseBox) ( Berlin, )
Zum Start der internationalen Augenoptik-Trendmesse opti ´08 in München präsentieren ausgewählte Aussteller der augenoptischen Industrie am Freitag den, 11. Januar, von 10:00 - 11:00 Uhr, ihre Neuheiten und Trends in Sachen Brille, Kontaktlinse, Lifestyle, Mode, Technik und Styling. Hierzu laden wir Sie herzlich ein und möchten Sie kompakt informieren, was das Jahr 2008 an Brillen- und Kontaktlinsen-Neuheiten bringt.

Der Neuheitentermin findet in der Neuen Messe München vor dem Pressezentrum, Eingang Nord, 1. Obergeschoss, statt. Anschließend haben Sie die Möglichkeit zum Messerundgang durch die Hallen C1, C2 und C3. Die Branchenleitmesse bringt vom 11. bis 13. Januar gleich zu Jahresbeginn das augenoptische Fachpublikum in München zusammen. Organisiert wird die Messe von der Gesellschaft für Handwerksmessen (GHM).

Der Deutsche Industrieverband für optische, medizinische und mechatronische Technologien (SPECTARIS) vertritt im Bereich Consumer Optics rund 90 Hersteller und Handelsunternehmen von Brillenfassungen, Brillengläsern, Kontaktlinsen und Ferngläsern sowie optischen Geräten und Maschinen. Die Branche erzielte 2007 einen Gesamtjahresumsatz von 3,77 Milliarden Euro und beschäftigte 21.520 Menschen in 150 größeren Betrieben mit mehr als 20 Mitarbeitern. Seine überwiegend mittelständischen Mitgliedsunternehmen unterstützt SPECTARIS sowohl durch aktives Branchenmarketing im In- und Ausland, die Vertretung der Brancheninteressen gegenüber der Politik, als auch durch diverse Serviceangebote wie Seminare und der Zulieferung von Branchendaten. SPECTARIS ist Mitglied im Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI).

Weitere Informationen zur Messe finden sich unter www.opti-munich.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.