Wolfgang Heidl wird Mitglied im Kuratorium der Hochschule Kempten

Soloplan und die Hochschule vertiefen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit

Wolfgang Heidl, CEO Soloplan GmbH
(PresseBox) ( Kempten, )
(Kempten, 15.06.2021) Seit vielen Jahren unterstützt Soloplan die in Kempten ansässige Hochschule für angewandte Wissenschaften. Vom Sponsoring des Soloplan-Hörsaales seit 2006 bis hin zur Gründung des „Labor für Innovation und Digitalisierung in der Logistik“ der Fakultät Informatik in 2018 engagiert sich Soloplan an der Hochschule Kempten und bietet somit jungen Studenten und Studentinnen die Möglichkeit, eine optimale Ausbildung am Standort zu genießen. Um die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Hochschulleitung, Professoren, Studenten und Soloplan zu unterstreichen, wurde Geschäftsführer Wolfgang Heidl für die aktuelle Periode in das Kuratorium der Hochschule berufen.

Das von Wolfgang Heidl gegründete Familienunternehmen entwickelt seit 1994 die Logistiksoftware CarLo® und spricht dabei karrieretechnisch in Kempten vor allem die Studiengänge Informatik, Wirtschaftsinformatik und Game-Engineering an. Aber auch BWL-Absolventen finden regelmäßig ihren Platz bei DEM Softwarehaus der Logistikbranche. Oftmals starten Studierende bereits mit einem Praktikum während des Studiums, als Bachelor- oder Masterand und übernehmen schon zu Beginn eigene Projekte und Verantwortung.

„Uns ist es wichtig, praxisnahe Aufgaben zu stellen, die sich an aktuellen Trends der IT-Branche orientieren. Diese Projekte führen Studierende in Eigenverantwortung durch und präsentieren letztendlich ihr erfolgreiches Endergebnis. Dadurch nehmen Studierende und Absolventen bereits nach kürzester Zeit einen wichtigen Platz in unserem Team ein“, so Wolfgang Heidl, CEO von Soloplan.

Um die jahrelange Zusammenarbeit und die Partnerschaft noch weiter zu vertiefen, wurde Wolfgang Heidl nun vom Senat der Hochschule Kempten in der letzten Sitzung einstimmig in das Kuratorium der Hochschule berufen. Das Kuratorium unterstützt die Interessen der Hochschule Kempten in der Öffentlichkeit und fördert deren Aufgabenerfüllung. Die Mitglieder werden auf Vorschlag der Hochschulleitung vom Senat für die Dauer von vier Jahren bestellt und führen ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus.

Neben dem neuen Kuratoriumsmitglied Wolfgang Heidl sind auch zwei weitere Söhne der Familie Heidl bereits als Lehrbeauftragte an der Hochschule tätig. Fabian Heidl, CEO International bei Soloplan, ist Lehrbeauftragter für den Masterstudiengang Logistik, während Christian Heidl als Leiter der Entwicklungsabteilung diese Aufgabe für den Bereich der Wirtschaftsinformatik übernimmt. Soloplan und die Hochschule Kempten – eine erfolgreiche und nachhaltige Partnerschaft auf lange Sicht.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.