SolidWorks World 2007 in New Orleans mit umfangreichem Veranstaltungsprogramm

Keynote der weltweit größten 3D-CAD-Konferenz hält Steve Wozniak

(PresseBox) ( Haar bei München, )
Unter dem Motto "Design with Vision" lädt SolidWorks vom 4. bis 7. Februar 2007 zu seiner jährlich stattfindenden Anwenderkonferenz ein. Im Morial Convention Center in New Orleans bietet die SolidWorks World das bislang umfangreichste
Schulungs- und Veranstaltungsprogramm. Gegenüber dem Vorjahr wird die Partnerausstellung erweitert und es wird mehr praktische Einführungen und themenspezifische Gesprächsrunden geben. Auch das "Product Showcase", die Galerie von Produkten konstruiert mit SolidWorks, wird vergrößert. Ein Highlight der Anwenderkonferenz wird die Keynote von Steve Wozniak sein - Erfinder, Unternehmer, Bestsellerautor und Mitbegründer von Apple.

Der Schwerpunkt der SolidWorks World liegt wie immer auf der Produktkonstruktion im Maschinenbau, von Konsumgütern und medizinischen Geräten. Darüber hinaus werden folgende drei Schwerpunktthemen behandelt: Umweltfreundliche Technologien wie Brennstoffzellen und Solarautos sowie Strategien zum Einsatz wiederverwertbarer Materialien. Des weiteren Öl und Gas, da viele SolidWorks Anwender in dieser Branche tätig sind. Ferner wird die Konstruktion besserer Produkte diskutiert, ohne Bezug auf SolidWorks oder eine andere CAD-Software.

Am Dienstagabend startet die wohl größte Party in der Geschichte von SolidWorks. In der Mardi Gras World, einer Ausstellung der klassischen Wagen und Kostüme des Karnevals, warten auf die Teilnehmer viele Überraschungen.

Im Vorfeld der SolidWorks World 2007 stehen wöchentliche Podcasts zur Verfügung. In Interviews mit teilnehmenden Ausstellern und SolidWorks Mitarbeitern werden die Redner, die einzelnen Präsentationen sowie das Konferenzprogramm vorgestellt. Interessierte können sich für die Podcasts registrieren unter http://blogs.solidworks.com/....

Das ausführliche Konferenzprogramm steht unter folgendem Link zur
Verfügung:
www.solidworks.com/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.