heidelpay Zahlungsabwicklung ab sofort für Smartstore.NET verfügbar

Das Plugin steht kostenlos im Smartstore.NET Marketplace zum Download bereit / Im Rahmen der Aktion "Sommerlicher Herbst" können Neukunden bei heidelpay exklusiven Vorteilen profitieren

heidelpay Zahlungsabwicklung ab sofort für Smartstore.NET verfügbar (PresseBox) ( Dortmund, )
Die heidelpay GmbH ist ein führendes, von der BaFin zugelassenes Zahlungsinstitut für Online-Paymentverfahren. Das 2003 gegründete Unternehmen deckt das komplette Leistungsspektrum der elektronischen Zahlungsabwicklung ab. 

Alle Zahlungsarten 

Über 200 Zahlungsarten aus über 160 Ländern ermöglichen Smartstore.NET Shopbetreibern die Annahme von Zahlungen aus allen Regionen der Welt. Über das Zahlungssystem stehen mehr als 120 Transaktionswährungen zur Verfügung. 

Eine Lösung, alle Leistungen 

Die heidelpay Payment Lösung ist vollständig modular aufgebaut und passt sich in ihrem Umfang flexibel an die Bedürfnisse jedes einzelnen Shopbetreibers an. 

Sicherer Zahlungsverkehr 

Mit über 40 verfügbaren Risiko-Checks schützt heidelpay zuverlässig vor Betrugsversuchen und Zahlungsausfällen. Experten legen gemeinsam mit dem Shopbetreiber die optimale Einstellung der Risk Suite fest. 

Transparente Kosten 

Mit heidelpay behalten Shopbetreiber jederzeit den vollen Kostenüberblick. Sie bezahlen nur für Leistungskomponenten, welche Sie tatsächlich nutzen und benötigen. 

Verfügbare Zahlarten

Folgende Zahlarten sind im heidelpay Payment Plugin für das Online-Shopsystem Smartstore.NET verfügbar:

- Kreditkarte 
- Lastschrift (SEPA /optional mit Zahlungssicherung) 
- PayPal
- SOFORT
- Vorkasse
- iDEAL
- Prezlewyx24
- EPS
- Giropay 
- Rechnungskauf B2C (optional mit Zahlungssicherung) 

Features:

- Optionale Registrierung von Zahlungsdaten durch Kunden
- Check-Out-Seiten vollständig über CSS individualisierbar
- Statusupdates durch Push-Benachrichtigungen möglich
- Administration vollständig im Shop-Backend
- Unterstützung von Abo-Commerce
- Einfache Installation über das Smartstore.NET Marketplace

Mit dem heidelpay Plugin können Smartstore.NET Shopbetreiber nun alle Ihre Kundenzahlungen mit nur einem Dienstleister managen. heidelpay ist geeignet für mehr als 200 Zahlungsmethoden. 

Das Plugin ist in alle Prozesse der Shop-Software integriert. Daher kann das Transaktionsmanagement vollständig aus dem Backend des Shops erfolgen. Alle Transaktionen werden dafür übersichtlich im Backend von Smartstore.NET visualisiert. Hier stehen alle administrativen und debitorischen Funktionen, wie Gutschriften, Nachbuchungen oder Stornos, zur Verfügung. Die Integration in den Check-Out-Prozess erfolgt ebenfalls nahtlos. Die Formulare werden direkt eingebunden und lassen sich einfach per CSS an das Layout des Shops anpassen. Für alle Statusupdates können ebenfalls Push-Benachrichtigungen aktiviert werden, um direkt über Änderungen informiert zu werden. 

Außerdem wurde eine Registrierungsfunktion für viele Zahlungsarten hinzugefügt. So können Endkunden ihre Daten speichern und wiederverwenden, ohne diese erneut eingeben zu müssen. 

Link zum Download des heidelpay Plugin für Smartstore.NET: 

http://community.smartstore.com/index.php?/files/file/175-heidelpay-payment-plugin/ 

Aktion „Sommerlicher Herbst“ 

heidelpay lädt Neukunden zur Aktion „Sommerlicher Herbst“ ein. Neukunden profitieren zwischen dem 01. September und dem 15. Oktober von exklusiven Vorteilen. 

Weitere Informationen zur Aktion sind bei heidelpay zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.