SKOPOS erhält Auszeichnung „Top Arbeitgeber Mittelstand 2021“

Hürther Institut landet auf Platz 1 in der Kategorie „Marktforschung“

(PresseBox) ( Hürth, )
Das Marktforschungsinstitut SKOPOS freut sich über die Auszeichnung „Top Arbeitgeber Mittelstand 2021“ und den 1. Platz in der Kategorie „Marktforschung“. Die Auszeichnung basiert auf einer Studie, die bereits zum vierten Mal in Folge von FOCUS BUSINESS gemeinsam mit der Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu erhoben wurde. Ziel ist es, die besten mittelständischen Arbeitgeber mit Sitz in Deutschland zu ermitteln. Schon im vergangenen Jahr erhielt SKOPOS die begehrte Auszeichnung.

Die Ranglisten werden auf Basis der Kununu-Ergebnisse erstellt. Dort bewerten aktuelle und ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Bewerberinnen und Bewerber Bereiche wie Unternehmenskultur, Gehalt und Karrieremöglichkeiten. Die endgültige Platzierung des Unternehmens ergibt sich aus dem Bewertungsdurchschnitt und der Anzahl der Bewertungen. SKOPOS konnte sich mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4,1/5 Sternen sowie einer Weiterempfehlungsrate von 83 % gegen die Konkurrenten innerhalb der Marktforschungsbranche durchsetzen und gehört darüber hinaus zu den besten mittelständischen Arbeitgebern in Deutschland.

„Auf diese tolle Auszeichnung sind wir sehr stolz und bedanken uns ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen. Trotz dieses Erfolges bleibt es unser Ziel, uns als Arbeitgeber weiter fortlaufend zu verbessern, um auch im kommenden Jahr zu den besten mittelständischen Arbeitgebern Deutschlands zu gehören“, so Olaf Hofmann, Gründer und Geschäftsführer der SKOPOS GROUP.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.