Mit simply im April doppelt Plus machen

Startpakete statt 9,95 € ab sofort nur 4,95 € - Plus 5,- € / Startguthaben bei simply easy

(PresseBox) ( Maintal, )
Bei simply ist für kurze Zeit der Einstieg in die einfachen Discounttarife besonders günstig. Ab sofort kosten die Startpakete für die Tarife simply easy und simply partner statt 9,95 Euro nur 4,95 Euro. Und wer sich für simply easy entscheidet, spart doppelt. Der Discountpionier spendiert bei diesem Tarif zusätzlich zum vergünstigten Startpaketpreis noch 5,- Euro Startguthaben. So erhält man simply easy rechnerisch zum Nulltarif und profitiert mit einem Minutenpreis von 8,5 Cent rund um die Uhr in alle Netze von Deutschlands niedrigsten Einheitspreis.

Zum wiederholten Mal hat die Zeitschrift Computerbild bestätigt, dass simply easy prepaid die günstigste Prepaid-Karte im deutschen Mobilfunkmarkt ist. Wer bequem per Rechnung zahlen möchte, kann ohne zusätzliche Kosten die Abrechnung im Postpaid-Verfahren wählen. Hat man Freunde, Bekannte oder Familienangehörige, die bereits in der simply Community telefonieren, ist simply partner mit 3 Cent pro Minute für Gespräche von simply zu simply die richtige Wahl. Auch bei simply partner können sich Kunden wahlweise für Prepaid- oder Postpaid-Abrechnung entscheiden.

Mit simply telefoniert man discountgünstig in bester D-Netzqualität, ohne Grundgebühr und ohne Vertragsbindung. Die Bestellung ist einfach und bequem über den Web-Shop unter www.simplytel.de möglich. Die Zusendung der SIM-Karte per Post und die Freischaltung erfolgt kurze Zeit nach der Bestellung - einfach simply und gut.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.