Was bringt die neue "Sicherheits-Dienstleistungs-Norm" DIN EN 77200-1:2017?

SIMEDIA-Fachseminar "Passgenaue Sicherheitsdienstleistungen" am 22./23.11.17 in Hamburg: Ausschreibung und Vergabe nach dem Bestbieter-Prinzip

SIMEDIA-Seminar Sicherheitsdienstleistungen (PresseBox) ( Bonn, )
Wird die Neufassung der DIN EN 77200-1:2017 eine neue "Qualitätsnorm" für Sicherheitsdienstleistungen?
Wie finde ich den passgenauen Sicherheitsdienstleister?
Was muss ich bei der Ausschreibung und Vergabe beachten?

Das SIMEDIA-Seminar "Passgenaue Sicherheitsdienstleistungen" am 22./23. November 2017 in Hamburg bietet hier praxiserprobte Unterstützung und gibt fundiert Auskunft.

Anhand eines Leitfadens und zahlreicher Praxisbeispiele werden aktuelle rechtliche Veränderungen beleuchtet und Wege, Werkzeuge und Erfolgsfaktoren bei der Ausschreibung, Vergabe und Steuerung der Dienstleister aufgezeigt.

Das Basisseminar am 22. November 2017 steht ganz im Zeichen der Erstellung eines „wasserdichten“ Leistungsverzeichnisses, das Ergänzungsseminar am 23. November 2017 bietet Lösungen und Tools zur quantitativen Bewertung der angebotenen Qualität und Steuerungsmöglichkeiten nach der Vergabe zur Sicherstellung der Dienstleisterqualität.

Link zur Veranstaltungsseite:
https://www.simedia.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.