Neue LED-Meldeleuchten-Typen SK / SM 16 in IP 67

Superhell, mit Alu- oder Kunststoffgehäuse, Flachsteckern oder Litzen

LED-Signalleuchten Einbau-Ø 16 mm von Signal-Construct.
(PresseBox) ( Niefern-Öschelbronn, )
Aufgrund der Nachfrage nach Meldeleuchten mit hoher Helligkeit - speziell auch für den Outdoor-Einsatz - hat Signal-Construct 2 neue Produktreihen konzipiert.
Aufbauend auf der Standardversion SKCD 16 steht nun mit der Serie SKCH eine Type mit deutlich höherer Helligkeit zur Verfügung. Gleichzeitig wurden hier die Flachstecker 2,8x0,5 mm durch die gängigere Größe 2,8 x 0,8 mm ersetzt.
Zusätzlich wurde eine superflache Version mit Metallgehäuse konzipiert, deren Basis im eigenen Haus produzierte LEDs mit einem Ø von 12,8 mm sind.

Als Standard werden diese Typen mit natur- oder schwarz eloxiertem Gehäuse für Spannungen von 12/14 bzw. 24/28 V DC angeboten.

Die LEDs eignen sich optimal zur Laserbeschriftung mit Symbolen oder Zeichen, die werksseitig kontrastreich und abriebfest in die Innenseite des LED-Gehäuses eingebracht werden können. Individuelle, kundenspezifische Aufdrucke, Logos und Symbole können in weiten Grenzen realisiert werden.

Alle Leuchten können statt mit den serienmäßigen Flachsteck-Anschlüssen wahlweise auch mit Litzen oder ummantelter Leitung bis zu 0,56 mm² geliefert werden.

Die verfügbaren Versionen:
  • NEU! SMEP16 (Alugehäuse schwarz, superflach)
  • NEU! SMFP16 (Alugehäuse natur, superflach)
  • SKCE16 (Kunststoffgehäuse, LED 3-farbig)
  • SKCD16 (Kunststoffgehäuse, chromfarben metallisiert)
  • SKED16 (Kunststoffgehäuse, schwarz)
  • NEU! SKCH16 (superhell, Kunststoff chromfarben metallisiert)
  • NEU! SKEH16 (superhell, Kunststoff schwarz)
Bitte klicken Sie auf die Artikelnummern um zu der jeweiligen Produktinfo mit Datenblatt zu gelangen.

Fragen Sie uns nach Ihrem persönlichen Angebot!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.