Wärmemanagement bei elektronischen Bauteilen

Praxisgerechte Einführung in die Elektronik- und Bauteilekühlung

SEPA EUROPE Buch Wärmemanagement (PresseBox) ( Eschbach, )
Durch die ungebrochen stürmische Entwicklung in allen Bereichen der Technik war es sinnvoll das von Heinrich Cap von SEPA EUROPE geschriebene Fachbuch „Wärmemanagement bei elektronischen Bauteilen“ neu aufzulegen. Die 2. Auflage wurde umfassend aktualisiert und ergänzt. So sind neue Erkenntnisse mit eingeflossen sowie auch der neueste Stand der Technik.

Der Band gibt Einblick in die Welt der Elektronikkühlung, stellt moderne Lüftungskonzepte vor und behandelt Aspekte wie Geräuschverhalten und Zuverlässigkeit. Hier wird interessantes Grundwissen vermittelt über aktive und passive Kühlung, Entwärmung mittels Kühlkörper und vieles mehr. Anwendungen und Beispiele aus der Praxis sowie Tipps für die richtige Lüfterauswahl vervollständigen das Buch.

Dieses unverzichtbare Handbuch vermittelt dem Leser somit profundes Wissen über die Thematik Wärmemanagement und ist daher ein Muss für alle, die einen umfassenden Ratgeber immer griffbereit benötigen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.