SECUDE vertreibt die weltweit erste Hybrid-Hardware- oder Software-basierte Lösung Festplatten Verschlüsselung - FinallySecure 9,0 Enterprise

FinallySecure 9,0 Enterprise ist die weltweit erste Hybrid-Technologie für Festplatten Verschlüsselung. FinallySecure ermöglicht eine frühe Einführung und die Migration auf die kommende Generation von hardwarebasierten Technologien.

(PresseBox) ( Luzern, )
FinallySecure 9,0 Enterprise ist die weltweit erste Hybrid-Technologie für Festplatten Verschlüsselung (Full Disk Encryption or FDE). FinallySecure ermöglicht eine frühe Einführung und die Migration auf die kommende Generation von hardwarebasierten Technologien wie Seagate Momentus FDE.2 Laufwerke.

Namhafte Hardwarehersteller wie Seagate, Intel, und Hitachi haben schon einmal angekündigt, ihre Offensive in der Hardware-Verschlüsselung und auf dem Sicherheits-Markt fortzusetzen, aber die Umsetzung war zu langsam. Obwohl viele Unternehmen mit den Auswirkungen der Performance-basierten Verschlüsselungs-Software-Lösungen kämpfen, hat sich die Migration auf eine neue Technologie mit einem separaten Management-Interface als Hürde herausgestellt und nur wenige sind bereit, diese zu nehmen. Darüber hinaus sind die Kosten für die Einführung von neuen Festplatten (oder Laptops) innerhalb eines Unternehmens sehr hoch.

„Wir sehen die Hardware-Hersteller nicht als der Mitbewerber“, bemerkt Tristan Kromer, Vice President im Bereich Data Protection, „sondern wir arbeiten eng mit ihnen zusammen, um den boomenden Markt Data Protection zu adressieren. Als Schweizer Unternehmen verfolgen wir eine technologieneutrale Haltung. Das heutige Unternehmen verlangt eine adaptive Technologie, die mit dem Unternehmen wächst und sich nicht ein Stück Hardware ausrichtet. Sowohl Software- wie auch Hardware basierte FDE anzubieten wird die Implementierung von „ hardware „- Verschlüsselung im Unternehmen und PC-OEMs beschleunigen und ermöglicht ein weiteres Wachstum im Markt der hardware basierten Verschlüsselung."

Um Marktanforderungen zu adressieren, hat FinallySecure 9.0 Enterprise entwickelt welches auf SECUDE secure notebook 8.0 und der Hardware-Schnittstelle der Harddiskverschlüsselung von FinallySecure 1.0 Home basiert. Die Kombination beider Technologien unter der gleichen Benutzeroberfläche & Management-Funktionen ermöglicht Unternehmen die Wahl zu haben, entweder software-oder hardwarebasiert zu verschlüsseln, welche andere Produkte nicht bieten können. Diese Auswahl ermöglicht es Unternehmen, Roll-Out Full Disk Encryption im gesamten Unternehmen ohne die zusätzlichen Kosten für den Ersatz jeder Hardware. Der Anwender kann dann die Migration auf Hardware-basierte FDE als Teil des natürlichen Lebenszyklus Hardware.

Zusätzliche Vorteile, die FinallySecure 9.0 Enterprise bietet:

Sicherheit
• Bester Schutz mit fortschrittlichen Key Management;
• Auswahl von Software- oder Hardware Verschlüsselungsalgorithmen;
• Wahl der Techniken zur Authentifizierung; mit Benutzername / Passwort oder multifactor Chipkarten (sog. SmartCards);
Legislative Compliance
• Die Beseitigung von Datenmissbrauch können Millionen von Euro durch fallende Aktienkurse einsparen die wegen schlechter Publicity oder den Verlust von Kundendaten entstehen;
Ease-of-use
• Transparente Schnittstelle für den Endverbraucher;
• Kein Verlust der CPU-Leistung dank der Hardware basierten Verschlüsselung;
Zentrales Management
• Einfach zu bedienende zentrale Management-Konsole;
• Instant-löschen kryptographische Fähigkeiten zu beseitigen Schurkenstaaten Benutzer;
• Robust Schnittstelle (API) für die integration in 3rd-Party Management-Konsolen;
Erweiterbare Technologie
• Die Software, die eine Migration auf neuere Technologien ermöglicht

FinallySecure löst ein langersehntes Kundenbedürfnis, wie zum Beispiel die Migration von einer Software- zu einer Hardware basierten FDE, inklusive einer zentralen Verwaltung und ohne zusätzliche Kosten. Unternehmen können ihre Legacy-Systeme mit der gleichen Schnittstelle und robusten Funktionalität wie die neuere Hardware-FDE-Systeme verwenden. Für die Benutzer von SECUDE secure notebook steht ein Upgrade auf FinallySecure 9,0 Enterprise zur Verfügung.

FinallySecure ermöglicht den Unternehmen ERM Risiken zu minimireren und sich den staendig wechselnden eterogenen IT-Öko-System anzupassen und zu wachsen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.