Alcatel-Lucent Partnertag-Premiere mit Actebis Peacock und NT plus

Alcatel Lucent Partnertag (PresseBox) ( Soest / Osnabrück, )
Eine exzellente Möglichkeit mehr über das aktuelle Produktportfolio des führenden Telekommunikations- und Netzwerk-Lösungsanbieters Alcatel-Lucent zu erfahren, bieten die Distributionsschwestern Actebis Peacock und NT plus mit dem Auftakt einer neuen Veranstaltungsreihe an.

Am 7. Oktober 2009 um 12 Uhr fällt der Startschuss für den ersten Alcatel-Lucent Partnertag, der in den Räumlichkeiten von Actebis Peacock in Soest stattfindet. Im Mittelpunkt des Events stehen die IP-Netzwerklösungen des Herstellers. "Ziel des Alcatel-Lucent Partnertags ist es, die Produktkenntnisse der teilnehmenden Händler zu vertiefen und ihnen schlagkräftige, technische sowie vertriebliche Argumente mit an die Hand zu geben, so dass sie mit den IP basierten Daten und Sprachlösungen des Herstellers neues bzw. weiteres Business-Potenzial für sich entdecken", erklärt Karl-Heinz Schoo, Bereichsleiter Systeme bei NT plus.

Alle ITK-Händler und -Systemhäuser, die im Bereich IP-Netzwerklösungen bereits aktiv sind und ihr Know-how vertiefen wollen, oder auch Neu-Einsteiger sind bei der kostenlosen Veranstaltung willkommen. Lediglich eine Anmeldung mit Angabe von Firma, Name und Kundennummer ist erforderlich unter der E-Mail-Adresse alu-partnertag@ntplus.de oder per Telefon unter +49 (541) 9143-581.

Seit Anfang des Jahres arbeiten TK-Distributor NT plus und IT-Broadliner Actebis Peacock intensiv daran, neue Geschäftsfelder für den Fachhandel auszuarbeiten, die aus den IT- und TK-Produktwelten und deren Zusammenschmelzen entstehen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.