Türsystem Schüco AD UP

Ein System, viele Werte

Der 5-Kammer-Profilaufbau der Schüco AD UP bietet höchste Stabilität und unterstützt die Kabelführung für eine intelligente Türkommunikation und Zutrittskontrolle. (c) Schüco International KG (PresseBox) ( Bielefeld, )
Das neue Schüco Türsystem AD UP (Aluminium Door Universal Platform) vereint die Werte einer Aluminiumtür, die Stabilität im Kern und eine hohe Wärmedämmung, in einem System. Diese Eigenschaften qualifizieren die Türenplattform für einen vielfältigen Einsatz in verschiedenen Anwendungsgebieten. Neben den klassischen Charakteristiken einer Aluminiumtür bietet die Systemplattform auch die technischen Voraussetzungen für ein intelligentes Türsystem zusammen mit einem modernen und hochwertigen Design. Das einheitliche Plattformsystem ermöglicht eine einfache Fertigung und Montage.   

Design und Technik in Einem

In dem Schüco Türsystem AD UP lässt sich intelligente Schüco Technik aus den Bereichen Türkommunikation und Zutrittskontrolle einfach integrieren. Der Profilaufbau ohne Schäume unterstützt die verdeckte Kabelführung und ermöglicht eine passgenaue Einbindung der Technik. Mit flügelüberdeckenden Türfüllungen (ein- oder beidseitige Aufsatzfüllungen), verdeckt liegenden Türbänder und verschiedenen Flügelvarianten bietet das System auch optische Gestaltungsfreiheit und kombiniert hochwertiges Türdesign mit individuellen Ausstattungsmerkmalen.

Einfache und sichere Verarbeitung

Das neue Türsystem überzeugt mit einer geringen Lagerhaltung innerhalb der Plattform und Vorteilen in der Fertigung und Montage. So reduzieren die bautiefenübergreifenden Beschlagsteile die Anzahl der benötigten Bauelemente. Eine hohe Montagesicherheit bietet der symmetrische Profilaufbau, die verdeckt liegende Elementbefestigung und die integrierte Abstützung für Rahmendübel.

Eine effiziente, saubere und schnelle Fertigung von Haus- und Eingangstüren gelingt durch neue Flügelvarianten mit mechanischem Befestigungsprinzip. Die Aufsatzfüllungen (ein- und beidseitig) werden hierbei nicht mehr geklebt, sondern mit dem Flügelprofil verschraubt.  

Für jede Anforderung die passende Ausstattung

Ob als stilvolle Haustür oder hoch frequentierte Objekttür – eine stabile Konstruktion mit einem 5-Kammer-Aluminium-Profilaufbau bietet Funktionssicherheit und erfüllt die aktuellen Anforderungen an Energieeffizienz. Ohne zusätzliche Schäume in der Stegverbundzone erreicht das Türsystem AD UP höchste Systemleistungseigenschaften in der Bautiefe 75 mm. Gleichzeitig ermöglicht das modulare Dichtungs- und Dämmsystem eine maßgeschneiderte Anpassung an die individuellen Dichtigkeits- und Energieeffizienzanforderungen.

Weitere Informationen stehen unter www.schueco.de/ad-up zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.