Ropardo AG: Innovatives Outsourcing-Modell für den touristischen Mittelstand

(PresseBox) ( Leverkusen, )
Mit einem individuellen Konzept für den touristischen Mittelstand unterstützt die Ropardo AG bei den besonderen Herausforderungen, denen mittelständische Unternehmen in den Bereichen IT-Dienstleistungen, Technik und Kosteneffizienz ausgesetzt sind.

Ropardo ist seit mehr als 10 Jahren erfolgreicher Partner für das Outsourcing in der Reiseveranstalterbranche. Dabei wurde erkannt, dass insbesondere für den touristischen Mittelstand Outsourcing eine mögliche Lösung des IT-Problems darstellt. Um dieser Kundengruppe die Dienstleistungen ermöglichen zu können, haben die Leverkusener ein speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ausgerichtetes Preismodell entwickelt.

Durch dieses individuelle Konzept konnte Ropardo bereits die Mediplus Reiseholding GmbH zusammen mit viaSol (Bertelsmann Gruppe) als neuen Kunden gewinnen. Das Gesamtpaket beinhaltet weiterhin eine ausfallsichere IT-Infrastruktur 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr. Mit maximaler Sicherheit, bestmöglichem Support und modernster Technologie. Ein Angebot das überzeugt.
Mediplus Reiseholding GmbH – Deutschlands Spezialist für gesunde Erholung - hat die Verantwortung für den kompletten Betrieb seiner touristischen Reservierungssysteme der Ropardo AG in Leverkusen übertragen.

Im Laufe der letzten 10 Jahre wurde bei Ropardo konsequent in die Standardisierung der Abläufe, Verbesserung der Systemüberwachung und Automatisierung von Routinearbeiten investiert. Der damit verbundene Produktivitätszuwachs ermöglicht es nun auf die besonderen Bedürfnisse des Mittelstandes einzugehen. Diese sind: Hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Servicequalität, Entlastung der eigenen Mitarbeiter und vor allem eine pragmatische Sicht der Finanzierung die dem Geschäft folgt.

„Durch unseren Produktivitätsvorteil sind wir heute in der Lage dieser Kundengruppe ein innovatives Gesamtpaket anzubieten“, so Axel Brand, Sprecher des Vorstands der Ropardo AG. „Unser sehr flexibel gestaltetes Preismodell ist besonders für den kleinen touristischen Mittelstand von großem Vorteil. Wir berechnen diesen Kunden nur die effektiv abgereisten Buchungen pro Monat. Dies bedeutet: Keine Mindestbuchungszahl, keine Pauschalen und keine Vorauszahlungen. Damit folgen wir unterjährig vollständig der Geschäftsentwicklung des Kunden.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.