Berufsinformationen auf Augenhöhe

Großes Schülerinteresse beim Remmers-Schnuppertag

23 Mädchen und Jungen erkundeten die Remmers-Welt am Hauptsitz in Löningen (Bildquelle: Remmers, Löningen) (PresseBox) ( Löningen, )
Eine Prise Unternehmensluft schnupperten 23 Mädchen und Jungen beim „Schnuppertag“ der Remmers Gruppe AG am Hauptsitz in Löningen. Morgens um halb neun wehte den jungen Leuten aber zunächst der Duft von Kaffee und frischen Brötchen um die Nase, denn am Anfang stand ein gemeinsames Frühstück im Remmers Forum. Dort wurden sie von Annika Thomes aus der Personalabteilung mit einer kurzen Firmenpräsentation begrüßt. Nach einem gemeinsamen Foto begaben sich die Schülerinnen und Schüler unter Leitung von Stefan Günther von der Bernhard Remmers Akademie auf eine Tour kreuz und quer über das Betriebsgelände. Dabei konnten sie erste Eindrücke vom breiten Berufsspektrum bei Remmers gewinnen. Anschließend gab es die Gelegenheit, diese im Gespräch mit verschiedenen Remmers-Auszubildenden zu vertiefen. Der Unternehmensnachwuchs informierte aus seiner eigenen Perspektive u.a. über die Berufe Chemielaborant, Industriekaufleute, Kaufleute für E-Commerce, Fachkraft für Lagerlogistik, Mediengestalter und Fachinformatiker. Auch zum dualen Betriebswirtschaftsstudium bei Remmers gab es einen intensiven Austausch. Nach dem gemeinsamen Mittagessen der Remmers-Azubis und den „Schnuppergästen“ wurde die Vorstellung der Berufsfelder fortgesetzt.

„Wir freuen uns über das große Interesse der jungen Menschen aus der Region an unserem Unternehmen. Vielleicht sieht man den einen oder anderen demnächst als Remmers-Azubi wieder.“ so das Fazit von Annika Thomes. Insbesondere das Konzept, die jungen Gäste mit den Remmers-Azubis zusammenzubringen habe viele Einblicke auf Augenhöhe in mögliche Berufsfelder erlaubt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.de/ausbildung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.