Bildverarbeitung SWIR Kamera NIT HiPe SenS CameraLink

NIT HiPe SenS SWIR Kamera mit CameraLink Schnittstelle zur einfachen System Integration

New Imaging Technologies neue schnelle SWIR Kameras HiPe SenS gibt es jetzt auch mit CameraLink Schnittstelle
(PresseBox) ( Olching, )
To facilitate the integration of HiPe SenS cameras into any microscopy or system, NIT provides one more option of the HiPe SenS series - the HiPe SenS 640M-ST. Explore how SWIR cameras, particularly NIT HiPe SenS, bring benefits for low light and long exposure time applications (Microscopy, Biomedical, Semiconductor Inspection, etc.). The HiPe SenS 640M-ST, features the latest NIT’s SWIR sensor NSC1902T along with TEC2 and air-cooled mode, low sensor noise 40e-, ultra-high sensitivity - so the most demanding projects for low light and long-exposure time applications can be achieved easily.

 

NIT HiPe SenS 640M-ST CameraLink

The HiPe SenS 640M-ST camera is a High-Performance SWIR camera. It has TEC2 & fan air-cooled operating mode. The camera features Low Dark current with CameraLink output, using through NIT software WiDyCAM.

 

Direkt-Link

https://www.rauscher.de/produkte/serien/SWIR%20Kameras/

 

RAUSCHER GmbH
Johann-G.Gutenberg-Str. 20
D-82140 Olching

Tel 0 81 42 / 4 48 41-0
Fax 0 81 42 / 4 48 41-90

E-Mail: info@rauscher.de
www.rauscher.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.