PTA und Signavio kooperieren zu digitalen Geschäftsprozessen

Mit strategischen Kooperationen langfristige Kundenbeziehungen aufbauen

Signavio und PTA (PresseBox) ( Mannheim, )
Die IT-Unternehmensberatung PTA GmbH aus Mannheim startet im September 2019 eine Partnerschaft mit dem Cloud-Softwareanbieter Signavio. Die strategische Kooperation vereint das langjährige Know-how von PTA in der Geschäftsprozessberatung mit der Business Transformation Suite von Signavio.

Bei der digitalen Transformation spielt die Automatisierung von Prozessen im Unternehmen eine entscheidende Rolle. PTA hilft seinen Kunden dabei, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und in ihren IT-Systemen abzubilden. Die Kunden der PTA erzielen volle Transparenz hinsichtlich der Prozesskosten, Geschwindigkeit und Qualität. Optimierungspotenziale sind sichtbar und Handlungsalternativen werden bewertbar.

Die Business Transformation Suite als neuer Baustein in der Beratung von PTA

Die kollaborative Cloud-Lösung von Signavio unterstützt die Aufnahme und Abbildung der Prozesse im Zuge der digitalen Transformation. In der Signavio Business Transformation Suite werden Geschäftsprozesse und Workflows analysiert und optimiert, modelliert und simuliert. Die Abhängigkeiten zwischen Geschäftsprozessen und IT-Systemen werden visualisiert und ermöglichen präzise organisatorische und technologische Entscheidungen.

Mit strategischen Kooperationen langfristige Kundenbeziehungen aufbauen

Die konstruktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Softwareherstellern hat für PTA Tradition und ist für die hoch komplexen Projekte der Digitalisierung unerlässlich. Für die umfangreichen IT- und Organisations-Projekte greift PTA regelmäßig auf das Know-how erfahrener Partner und Experten aus dem Netzwerk zurück. Die Unternehmensberatung bietet ihren Kunden somit ein Gesamtpaket aus Beratung und Umsetzung und erweitert nun ihr Partnernetzwerk um den Softwareanbieter Signavio.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.