ProMinent auf der BrauBeviale 2018

Nürnberg, Germany I 13. -15. November

BrauBeviale 2018 (PresseBox) ( Heidelberg, )
.
Auf der BrauBeviale 2018 in Nürnberg präsentiert ProMinent ihre chlorat- und chloridarme Desinfektion mittels Membranelektrolyse auf Stand 6-208 in Halle 6, sowie ihre neuen Dosierpumpen gamma / XL und Sigma X. Weitere Highlights sind das neue UV-System Dulcodes LP F&B, das kompakte Dosiersystem DULCODOS® universal mini und DULCOnneX, eine intelligente Lösung für digitales Flüssigkeitsmanagement.

Lösungen für digitales Fluidmanagement

Die optimierte Membran-Elektrolyse DULCO®Lyse erzeugt kostengünstig vor Ort aus Wasser, Kochsalz und Strom das hoch wirksame Desinfektionsmittel DULCO®Lyt 400. Die Bildung störender Nebenprodukte wurde auf ein Minimum reduziert. Das verbesserte Elektrolyseverfahren unterschreitet deutlich den Chloratgehalt herkömmlicher Verfahren und erzeugt weniger als 0,01 ppm Chlorat bei einer Dosierung von 1ppm FAC (Free Available Chlorine). Diese Chloratwerte wurden nach DIN/EN ISO 103054-4 (D25):1999-07 (unterhalb der Nachweisgrenze) gemessen.

Zusätzlich profitieren Anwender durch minimale Chloridwerte im Vergleich zu herkömmlichen Technologien. Oberflächen der Verrohrungen, Maschinen- und Anlagenteile werden durch die minimalen Chloridkonzentrationen nicht angegriffen und Korrosionen zuverlässig vermieden.

Produkte mit Extended Connectivity

Ob Magnet- oder Motorpumpen – das Portfolio des Heidelberger Herstellers hat zahlreiche Neu- und Weiterentwicklungen erfahren. So besitzen beispielsweise die neue Motor-Membrandosierpumpen Sigma X sowie die neue Magnet-Membrandosierpumpe gamma/ XL Merkmale, die digitales Fluidmanagement ermöglichen. Als Teil einer vernetzten Lösung ermöglicht die Pumpen die einfache Überwachung, Analyse und Optimierung von Dosierprozessen.

Maximale Sicherheit

Das neu entwickelte Vakuum-Dosiersystem DULCO®Vaq für Chlorgas ist sicher und wirtschaftlich. Ein innovatives Notabschaltsystem erhöht zusätzlich die hohe Sicherheit. Zukünftige Abwendungen sind durch BUS-Ansteuerung des Motorregelventils möglich.

Chemiefreie Desinfektion im hygienischen Design

Neue UV-Anlagen Dulcodes LP F&B desinfizieren chemiefrei das Produktwasser in der Getränke und Lebensmittelindustrie. Die DVGW-zertifizierte Anlagen entsprechen den hygienischen Anforderungen für eine Reinigung im eingebauten Zustand (CIP bzw. Cleaning in Place). Durch elektropolierte Oberflächen mit einer Oberflächenrauheit Ra von weniger als 0,8 µm wird ein Anhaften der durchfließenden Medien vermieden.

Flexibel und platzsparend

Weitere neue Produkte sind das neue, kompakte Dosiersystem DULCODOS® universal mini und das kompakte, leistungsstarke Ozonsystem OZONFILT® OZVb. Das Dosiersystem wird je nach Anwendung mit der dafür optimalen Pumpe ausgestattet. Die OZVb-Anlage gewährleistet eine betriebssichere Ozonerzeugung mit Ozonkonzentrationen von bis zu 20 g / Nm3.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.