Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1095276

Pro-Entec-Gesellschaft für Umweltschutz mbH Hauptstr. 154 63829 Krombach, Germany https://www.pro-entec.de
Contact Ms Ines Hercher +49 6024 63920

Umweltfreundliche Technologie kann Kalziumprobleme im Trinkwasser lösen

(PresseBox) (Krombach, )
Die Firma AMTech Aqua Miljö hat seit langem gute Ergebnisse bei der Beseitigung von Problemen mit Kalk im Trinkwasser.  Neue Erkenntnisse und eine Vielzahl von Testergebnissen erklären, warum grüne Technologie tatsächlich funktioniert.

In    Dänemark kennen viele Menschen das Problem der Wasserkocher und Zisternenverkalkung. Weniger Menschen wissen, dass es eine Methode gibt, die Kalkkristalle im Wasser so zu verändern, dass weniger Kalziumablagerungen entstehen.

AMTech AquaMiljö ist seit langem erfolgreich bei der Reduzierung der Probleme von Kalk im Trinkwasser mit Ultraschall mit einer Technologie namens Kalkbrecher AMTECH 100. Bisher war es jedoch schwierig, den beobachteten Effekt zu erklären, da die notwendige Forschung noch nicht existierte. Die Kombination von Experimenten, die am Dänischen Technologischen Institut und der Technischen Universität Dänemark (DTU) durchgeführt wurden, sowie neue Erkenntnisse über Wasser haben es jedoch ermöglicht, die Wirkung des Kalkbrechers zu erklären und zu demonstrieren.

Von Beschichtungen bis Staub

Wissenschaftler sind in den letzten Jahren der Lösung des Geheimnisses des Wassers und der verschiedenen Moleküle, aus dem es besteht, nähergekommen.  Mit dem Terahertz-Spektroskopie-Messgerät konnte nachgewiesen werden, dass unser Trinkwasser – und alles Wasser in unserem Universum –offenbar aus zwei verschiedenen Wassermolekülen besteht mit leicht unterschiedlichen physikalischen und chemischen Eigenschaften. Dieses Wissen in Verbindung mit den jüngsten experimentellen Ergebnissen des Dänischen Technologischen Instituts und der DTU über die Wirkung von Schallwellen auf Calciumverbindungen im Trinkwasser machen es nun möglich zu erklären, warum und wie der Kalkbrecher funktioniert.

Kurz gesagt, der Kalkbrecher behandelt Wasser mit Ultraschall.  Die Schallwellen aus dem Ultraschall und die Energie, die im behandelten Wasser freigesetzt wird, verändert auch die Struktur der entstehenden Kristalle.

… wir haben uns entschlossen, nach positiven Ergebnissen, die Produkte in Deutschland anzubieten 

Probleme mit Kalk?

Auf der Suche nach einer umweltfreundlichen und kostengünstigen Lösung?

Der AMTECH 100 kombiniert beides. Durch den Einsatz des Geräts werden sowohl der Strom- als auch der Reinigungsmittelverbrauch stark reduziert.

Wie funktionierts? Durch Ultraschallwellen werden die Kalkpartikel im Wasser so verändert, dass sie sich weder in der Leitung noch auf Fließen oder an Armaturen festsetzen können. Lediglich ein leicht wegwischbarer, weißer Staub bleibt im Waschbecken zurück. Dieser kann mit einem Lappen einfach weggewischt werden.

Auch die Spülmaschine wird sich bedanken. Die Heizung der Maschine wird sehr schnell von Kalk belegt. Ist dies der Fall, muss die Maschine immer mehr aufheizen, was einen sehr hohen, unnötigen Stromverbrauch verursacht.

Einbau? Das Gerät wird einfach auf die Hausanschlussleitung (Kaltwasser) gesetzt, mit zwei Kabelbindern befestigt, in die Steckdose gesteckt und schon geht’s los.

Kein Austauschen von Rohrleitungen, kein aufwendiges umwickeln oder ähnliches.

Keine Monteure nötig.

Vorteile
  • Kein Einsatz von gesundheits- und umweltgefährdenden Kalkentfernern mehr nötig
  • Kein Einsatz von Haushalts- / Wundermitteln mehr
  • Stromsparen durch weniger heizen
  • Keine Ablagerungen in der Kaffeemaschine
  • Zeitsparen beim Putzen
JETZT 30 TAGE KOSTENLOS TESTEN  

Bei Interesse einfach eine Nachricht schicken.

Der Kalkbrecher für den privaten Gebrauch, auch AMTECH 100 genannt, beeinflusst das Wasser, so dass sich der Kalk nicht mehr absetzt, sondern als kleine "Kalkstaubtrübung" im Wasser schwebt. Dies bedeutet, dass alle guten Eigenschaften des Wassers erhalten bleiben, ohne, dass die Belästigungen durch hartnäckigen Kalk in der Dusche, Kaffeemaschine, Spülmaschine, Waschmaschine usw. auftreten. Der Kalkbrecher unterscheidet sich von den chemischen Lösungen durch die Behandlung des Wassers mit niederfrequentem Schall, der die Struktur des Kalks verändert, den Kalk jedoch nicht entfernt. 

Die Nahrungsmitteleigenschaften des Wassers werden durch den Kalkbrecher nicht verändert.

AMTECH 100 kann von jedem montiert werden und es werden keine Werkzeuge benötigt. Das Gerät wird direkt nach dem Wasserzähler auf die Kaltwasserleitung montiert. 

Für das Produkt AMTECH 100 gewähren wir ein 30-tägiges Rückgaberecht. Dies bedeutet, dass Sie den Kalkbrecher installieren und verwenden können. Wenn er nicht wie vorgesehen funktioniert, können Sie ihn zurücksenden.

Sie senden den Kalkbrecher innerhalb von 37 Tagen bei uns eintreffend zurück und erhalten Ihren gesamten gezahlten Betrag zurück.

Stromverbrauch pro Jahr
0,88 Watt = 7 kWh pro Jahr. (entspricht < 2 € pro Jahr)

AMTECH 100 © ist sehr einfach zu installieren - völlig ohne Werkzeug und kann an allen Rohrtypen montiert werden, jedoch nicht an schalldichten Rohren wie PEX-Rohren.

AMTECH 100 © benötigt ein 180 mm freies glattes Rohr. Maximaler Rohrdurchmesser 28 mm Außenrohrabmessungen. Abmessungen:        L: 129 mm x B: 42 mm x H: 53 mm.

Elektrischer Anschluss

Der AMTECH100 an eine Standardbuchse angeschlossen. Eingang:   230 Volt AC / 50 Hz / 90 mA / 20,7 VA. Ausgang: 6 Volt / 550 mA / 3,3 VA. IP40 (nicht wasserdicht).

Die Genehmigung

AMTECH100 © ist CE- zertifiziert.

Zur Installation wird ein 18 cm freies, glattes Rohr benötigt.

Wählen Sie zwischen den beiden Typen - über / unter 28 mm.

Die Box enthält: 6 Volt Wandler, 1 Signalbox mit Ultraschall und Gebrauchsanweisung.

In der Küche Zeit mit etwas mehr Spaß verbringen

Becken bleiben sauber oder können mit einem Tuch gereinigt werden. Es ist immer noch Kalk in Ihrem Wasser und er kann an einigen Stellen noch sichtbar sein, aber von nun an können Sie ihn mit einem Tuch, einer Bürste oder sogar mit bloßen Händen entfernen.

Im Badezimmer

Sie müssen noch abwischen, aber der Kalk kann ohne Hilfsmittel entfernt werden. Verwenden Sie einfach das Wasser aus der Dusche und einen Schwamm, und die äußere Kalkschicht löst sich leicht - wiederholen Sie gegebenenfalls die Behandlungen.

Sie verlängern die Lebensdauer Ihrer Maschinen

Weniger weiße Kristalle fallen aus oder müssen behandelt werden. Anbackung von Kalk in Geschirrspülern, Waschmaschinen usw. ist eine der Hauptursachen für Störungen. Da sich der Kalk im aufbereiteten Wasser nicht mehr als Calcit Verkrustungen bildet, wird eine längere Lebensdauer mit weniger Wartung erreicht

In mehr als 50.000 Haushalten wird Wasser mit einem Kalkbrecher behandelt

WARUM DEN KALKBRECHER VERWENDEN?

Hartnäckigen Kalk loswerden

Der Kalkbrecher wandelt den Kalk im Wasser in ein Pulver um, das nicht klebt und leicht mit einem Tuch abgewischt werden kann - oder auch nur mit bloßen Händen          

Ganz ohne Hilfsmittel

Ein Kalkbrecher behandelt das Wasser in Ihren Rohren mit niederfrequentem Ultraschall, so wechselt der Kalk vom harten Calcit zum pulverartigen Aragonit. 

Ein Gewinn für die Brieftasche

Kalkablagerungen in Waschmaschinen, Geschirrspülern, Wasserkochern usw. kosten unnötigen Stromverbrauch und verkürzen die Lebensdauer der Geräte. Sie sparen somit Geld beim Heizen, Ersetzen und Reinigen.

Kundenreferenzen
  1. Ich war skeptisch, als ich vom Kalkbrecher hörte, aber das Wasser wurde sofort weicher - ich konnte den Unterschied fühlen und schmecken. Jetzt konnte der Kalk überall leicht abgewischt werden. Mein Wasserkocher hat sich in 2 Wochen ohne Essigsäure oder ähnlichem gereinigt und ich spare sogar bei den Reinigungsprodukten. Ich erinnere mich nicht, wann ich das letzte Mal so angenehm überrascht war. 
  2. Mein guter Freund erzählte mir begeistert von dem Kalkbrecher -, das Badezimmer konnte, sogar vollständig ohne den Einsatz von Entkalkern, sauber gehalten werden. Es hat Spaß gemacht, den Unterschied im Wasser vor und nach dem Einschalten des Kalkbrechers zu erleben, da man den Unterschied sofort sehen, fühlen und schmecken konnte. Seitdem haben wir keinen Kalk mehr in Toiletten, Duschen oder Waschbecken und sehr wenig im Wasserkocher und in der Kaffeemaschine. Es ist eine unglaublich einfache und effektive Lösung.
  3. Ich habe das System und es gibt es deutliche Verbesserungen beim Wasserkocher, den Duschköpfen und nicht zuletzt bei Fliesen und Toiletten. Wie andere geschrieben haben, gibt es immer noch Kalk, aber es ist leicht zu entfernen und klebt nicht, zum Beispiel lässt sich der Rand der Toilette leicht wegbürsten, wo wir früher Bimsstein verwendet haben. Das Wasser schmeckt immer noch gut und es gibt Substanzen, auf die wir nicht verzichten können, wie Kalk, aber auch Fluorid für unsere Zähne . (...) "
  4. „Seit einigen Jahren verwenden wir einen Kalkbrecher in unserem Rohrnetz. Früher wurden wir von viel Kalk im Wasser geplagt, aber jetzt können wir sehen, dass es anscheinend der Vergangenheit angehört. Wir hatten auch Probleme mit gekalkten Rohren und T-Stücken, aber jetzt ist unsere Verrohrung ohne Kalkablagerungen völlig sauber. Die Verbraucher haben auch angegeben, dass sie jetzt weniger Kalk beim Reinigen haben und dass die Kalkung von Elektrokesseln usw. aufgehört hat. “
  5. "Funktioniert es ? ... ja, es funktioniert ... Ich habe einen Test gemacht, bei dem ich meinen Wasserkocher genommen und 15 kleine Dosen Wasser gekocht habe ... sowohl mit als auch ohne eingeschalteten Kalkbrecher ... nachdem die 2 Tests durchgeführt waren , war Kalk im Kessel ...
der Kalk, der sich unter Anwendung des Kalkbrechers nach dem Test auf der Heizung befand, , konnte  mit kaltem Wasser und einem  Pinsel komplett entfernt werden...

...  der Kalk auf der Heizung ohne Kalkbrecher, konnte nicht ohne Entkalkung und Kochen entfernt werden ...

Website Promotion

Website Promotion
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.