Walter Altmann wird neuer CFO der WINTERHELLER software

Walter Altmann, CFO bei WINTERHELLER software GmbH (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Das kontinuierliche Wachstum des Grazer Unternehmens WINTERHELLER software drückt sich auch in einer organisatorischen Umstrukturierung aus. Ab sofort ist Walter Altmann Chief Financial Officer (CFO) des Softwarehauses. Sein Ziel ist es, den Expansionskurs durch klare Abläufe und seine langjährige Erfahrung mitzutragen.

Die Funktion des CFO wurde bisher von Wolfgang Neuwirth, Mitglied des Führungsteams und Leiter der betriebswirtschaftlichen Entwicklung, abgedeckt. Als Folge der Internationalisierung und des Umsatz- und Mitarbeiterwachstums war es logisch und konsequent, diese Position aus dem umfangreichen Aufgabengebiet von Herrn Neuwirth herauszunehmen.

Mit Walter Altmann hat WINTERHELLER software einen Experten gefunden, der über Know-how, Erfahrung und Inspiration verfügt und auch die internen Abläufe kennt. Schon seit 2006 ist er für das Unternehmen als Division Manager Consolidation tätig.

Nach einer kaufmännischen Ausbildung und dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Bayerischen Julius Maximilians Universität in Würzburg mit Schwerpunkt Steuern und Revisions- und Treuhandwesen, begann er zunächst bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG Peat Marwick. Anschließend war Walter Altmann fünf Jahre als Hauptabteilungsleiter Bilanzen beim Touristikkonzern NUR Touristik GmbH für die Erstellung von Einzel- und Konzernabschluss zuständig. Er begleitete dort den Zusammenschluss zur heutigen Thomas Cook AG und die Umstellung auf die internationale Rechnungslegung nach IFRS.

Danach war Walter Altmann über sechs Jahre Mitglied der Geschäftsleitung der IDL GmbH Mitte. Seine Hauptaufgabe bestand zum einen in der Implementierung der Konsolidierungssoftware Professional Planner Consis; zum anderen in der laufenden Betreuung international ausgerichteter Konzerne in allen Fragen der Konsolidierung und Konzernrechnungslegung. Dies umfasste insbesondere auch zahlreiche Fast-Close-Projekte und Umstellungsprojekte auf internationale Rechnungslegungsstandards.

„In meiner neuen Funktion als CFO möchte ich im internen Ablauf wie in den Beziehungen zu unseren vielfältigen Partnern einfache und klare Prozesse implementieren. Mein Team soll die Marktmannschaft, unsere Partner und Kunden in ihrer Arbeit mit dem herausragenden Produkt Professional Planner optimal unterstützen."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.