„Tour de Logistik“ - Logistikkompetenz in der Region beim Betriebsleiterfrühstück am 14. April 2011

Ein Jahr Betriebsleiterfrühstück und zehn Jahre p.l.i. solutions

(PresseBox) ( Verl, )
Die p.l.i. solutions GmbH lädt am 14. April 2011 erneut zu einem Betriebsleiterfrühstück in ihren Geschäftsräumen in Verl ein. Dieses Mal können Sie sich zusammen mit p.l.i. solutions auf eine Tagestour begeben.

Führungskräfte aus den Bereichen Logistik, Produktion und Handel sind herzlich eingeladen, sich über neueste Entwicklungen auf aktuellstem Gebiet der Logistik zu informieren. Der Titel der Veranstaltung „Tour de Logistik - Logistikkompetenz in der Region“ zum Tag der Logistik 2011 trägt der wachsenden Bedeutung der Logistik für den wirtschaftlichen Erfolg moderner Unternehmen Rechnung.
Just-in-time-Production und die zunehmende Tendenz zur Verringerung der Produktionstiefe sind moderne Entwicklungen, die heute keinen Spielraum mehr für Fehler in der Lieferkette lassen. Zuverlässige Logistikpartner sind daher eine unverzichtbare Voraussetzung für einen reibungslosen Produktionsablauf.
Das Tagesprogramm zum Betriebsleiterfrühstück bietet Ihnen daher auch ausgiebig Gelegenheit, Kontakte zu kompetenten Logistikunternehmen aus der Region zu knüpfen und Ihr Netzwerk zu erweitern.

Ein umfassendes Vortragsprogramm

Den Auftakt des Programms bildet ein Übersichtsvortrag des Geschäftsführers der p.l.i. solutions GmbH, Volker Johannhörster, unter dem Titel „Logistikpotenzial in der Region: Erkennen, bewerten, handeln“. Kompetente Referenten decken weitere Themen rund um die Logistik ab. Hendrik Schrenk, Referatsleiter die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen für Verkehr, Stadt- und Regionalplanung, beleuchtet die Bedeutung der Logistik für den Wirtschaftsstandort Ostwestfalen.
Als Gastredner aus der Praxis konnte der Geschäftsführer der Frankenfeld Spedition GmbH, André Theilmeier, gewonnen werden. Thema seiner Ausführungen wird die Distributionslogistik für anspruchsvolle Güter sein. Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung wird Herr Theilmeier am Nachmittag ebenfalls Einblicke in die Praxis seines Unternehmens gewähren.
Udo Grumbach, Leiter Logistik und Transport der Kaimann GmbH, einem Hidden Champion aus Hövelhof, berichtet über die Planung von komplexen Lageranlagen in Eigenregie.
Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Ausstellung des ROBOTOman von Rolf Armbruster. Diese Kunstfigur mahnt in zahlreichen Cartoons Logistikverantwortliche, die rasante Entwicklung der Roboterintelligenz nicht zu verschlafen.

Das vielfältige Nachmittagsprogramm

Neben der Betriebsbesichtigung bei der Frankenfeld Spedition GmbH sind am Nachmittag weitere Betriebsbesichtigungen vorgesehen, die über aktuelle technische Trends im Bereich der Logistik informieren.
Auch wenn Ihr Terminplan Ihnen die ganztägige Teilnahme an der Veranstaltung nicht ermöglicht, besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an ausgewählten Besichtigungen.
Im Lager der Kaimann GmbH in Hövelhof können Sie modernste Lagerlogistik in Aktion erleben!
Die Goldbeck GmbH lädt Sie zu einem Besuch des „SystemZentrums“ ein, indem Lösungen und Beispiele für elementiertes Bauen demonstriert werden. Zudem können Sie mehr über die Herstellung der Stahltragwerke erfahren.
Abschließend lädt Sie die p.l.i. solutions GmbH zu einem gemütlichen Come Togehter bei der Manufaktur Schroeders Bohnekamp in Verl ein. Lernen Sie die Schroedersche Produktionslinie auf humorvolle Art und Weise bei einem westfälischen Appetithappen und Verler Heimatwasser näher kennen.

Anmeldung, Zeitplan und Anreise

Um Anmeldung zum Tag der Logistik unter der Telefonnummer 05246/7087-0 oder via E-Mail unter betriebsleiterfruehstueck@pli-solutions.de wird gebeten. Gerne werden dort auch Ihre Fragen zur Veranstaltung beantwortet. Der Veranstaltungsort ist über die Abfahrt Gütersloh der A2 bequem zu erreichen. Den Flyer zum Betriebsleiterfrühstück finden Sie auch im Internet unter http://www.pli-solutions.de/... . Die Veranstaltung beginnt um 8:30 Uhr und das Vortragsprogramm um 9:00 Uhr. Einen gemütlichen Ausklang findet der Tag ab 17:30 Uhr bei Schroeders Bohnekamp. Die p.l.i solutions GmbH freut sich auf Ihre Teilnahme.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.