Pitstop.de erhält Zertifikat von TÜV Rheinland

von links: Dipl.-Ing. Ralf Strunk (Geschäftsführer der TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH), Markus Bräuer (Leiter Qualitätsmanagement, pitstop.de GmbH), Heike Kluh (Leiterin Marketing, pitstop.de GmbH), Dr. Matthias Schubert (Executive Vice President Mobility TÜV Rheinland). Fotohinweis "Foto: TÜV Rheinland" (PresseBox) ( Essen/Köln, )
 

Überprüfung der Inspektionsqualität / Sieben Jahre Zusammenarbeit / stetige Verbesserung im Service.

Zertifikatsübergabe für pitstop.de von und bei TÜV Rheinland

Im Rahmen der Qualitätssicherungsmaßnahmen von pitstop.de führt TÜV Rheinland / Automotive-Solutions kontinuierlich Audits und Werkstatttests zur Überprüfung der Inspektionsqualität bei allen pitstop.de-Filialen durch.

pitstop.de bietet bundesweit Service rund um das Fahrzeug an. Reparaturen und Wartungen werden schnell, prozessorientiert und preisgünstig erledigt.

Die „überwachte Inspektionsqualität“ stellt sicher, dass Kunden von pitstop.de in jeder der rund 300 Filialen bei einer Inspektion ihres Fahrzeuges immer mit der gleichen Qualität rechnen können. Markus Bräuer, Leiter Revision bei pitstop.de, erläutert: „Gerade die Inspektion ist für uns eine wichtige Dienstleistung, bei der das Vertrauen unserer Kunden die Voraussetzung ist, damit sie gerne zu uns kommen.“

Dr. Matthias Schubert, Executive Vice President Mobilität bei TÜV Rheinland, ergänzt: „Bravo an das Team und insbesondere an pitstop! Die erreichte Qualitätsverbesserung der letzten Jahre ist wirklich beeindruckend!“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.