UPON PAPER: Erste Ausstellung: Good Rats: Irish photographer Niall O'Brien

UPON PAPER, die neue Kunstplattform von Hahnemühle FineArt initiiert, bringt einen ersten Künstler in Deutschland zur Wirkung / Vom 4.6. bis 28.7. kann man in Berlin die Ausstellung "Good Rats" von Niall O'Brien sehen

Photolux (PresseBox) ( Schwabach, )
UPON PAPER zeigt mit Good Rats seine erste Ausstellung in Berlin. Die Einzelausstellung des irischen Fotografen Niall O'Brien macht deutlich, welche Möglichkeiten die Plattform bietet. Damit können internationale Künstler und Photografen in Deutschland ihre Werke einem fachkundigen Publikum näher bringen.

Zur Serie selbst: O'Brien ( geboren 1979) begleitete eine Gruppe junger englischer Punks auf einem sommerlichen Trip in die Bundesdhauptstadt Berlin. Die dabei entstandenen Bilder zeigen Einblicke in das Leben, das außerhalb der Norm statt findet. O'Brien gelang es mit dieser Fotostrecke auch die Momente großer Nähe und Verletzlichkeit einzufangen. Fünf Jahre mit jugendlichen Herumtreibern zu verbringen und das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren, deutet auf eine geradlinige Vorgehenseweise hin. Die Eindrücke reichen vom Erwachsenwerden bis zu Momenten spröder Romantik. Gelungene Schnappschüsse auf Hahnemühle FinArt Papier gedruckt verstärken das persönliche Empfinden. Ein gelungene Auftaktveranstaltung zu der die Photolux GmbH gratuliert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.