PEO goes global

Die Autorenplattform WWW.PEO.DE expandiert international

Alle 24 Stunden ein neues PEO-Themenportal (PresseBox) ( Hamburg, )
Der Erfolg der neuen Autorenplattform http://www.peo.de des Hamburger PEO-Verlages in Deutschland soll nun auch international ausgebaut werden.

Die Idee ist einfach: Jeder veröffentlicht Alles - sofort, direkt, weltweit, ohne Kosten, aber mit eigener Preisbestimmung. Das bringt immer mehr Autoren, Journalisten und Hobby-Schreiber dazu, ihre Werke bei PEO ins digitale Rampenlicht zu stellen.

Die Plattform ist derzeit den Sprachen Deutsch und Englisch online. Das soll sich nun ändern. Der PEO-Verlag kündigte an, innerhalb der nächsten Monate die Publikationsmärkte der 10 bedeutensten Sprachgebiete mit spezifischen Angeboten zu erreichen.

"Täglich erreichen uns Anfragen, PEO auch auf türkisch, russisch, spanisch etc. anzubieten", so Dr. Christian Steinhausen, CEO des PEO-Verlages: "Wir freuen uns über soviel positives Feedback. Aber unsere Manpower ist leider der Flaschenhals. Unser Redaktionsteam kommt kaum noch nach. Das ändert aber nichts an unserer Vision 'Publish Everything Online'. PEO rollt das Verlagswesen radikal auf. "

Mit dem Konzept der nutzereigenen Seiten, spricht der PEO-Verlag auch Unternehmen an, die ihre Inhalte im Internet präsentieren wollen. Im Unterschied zu üblichen Online- Firmenauftritten können sich Unternehmer und Kunden nun direkt austauschen.

Mit dem kostenlosen Verlags-Service http://www.peo-verlag.de sind Autoren auch zur Online-Publikation ihrer Bücher eingeladen. Jedes eBook erhält eine Gratis-ISBN und ist damit für den internationalen Buchhandel bestellbar.

"Träume erfüllen leicht gemacht!" ist die Devise. Durch die Bewertungsmöglichkeiten werden sich auch hier Bestseller herauskristallisieren und Autoren können ihren Bekanntheitsgrad steigern und so den Online-Markt als Autor erobern.

Die stetig wachsenden Benutzerzahlen versprechen Erfolg. Wer sich also mitteilen, oder andere Benutzer für etwas begeistern will, hat bei PEO die beste Möglichkeit dazu.

Fragen zu PEO und seinen Möglichkeiten beantwortet das PEO-Service-Team unter info@peo.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.