PresseBox
Press release BoxID: 33023 (Panda Security Germany)
  • Panda Security Germany
  • Dr. Alfred-Herrhausen-Allee 26
  • 47228 Duisburg
  • http://www.pandasecurity.com

Die Top Ten der Malware für März + Top Ten der Spywareanwendungen

Der Monat der Trojaner

(PresseBox) (Duisburg, ) Dieses Mal mit einem extra Ranking der Spyware Anwendungen

Anhand der Daten des kostenlosen Onlinescanners Panda ActiveScan wurde auch in diesem Monat wieder das Ranking der Top Viren erstellt. Durch eine Erweiterung der Scanengine erkennt der ActiveScan nun auch Spyware.

Der März kann als Monat der Trojaner bezeichnet werden: 7 der 10 Malwarearten sind Trojaner. Hintertüren öffnen und vertrauliche Daten stehlen sind nur zwei der Aktionen, die ein Trojaner auf einem infizierten Rechner ausführen kann. Im letzten Monat waren 11% der vom ActiveScan überprüften Rechner mit einem Trojaner infiziert. Und Downloader.GK ist zum ersten Mal seit Monaten nicht auf Platz 1 des Rankings gelandet.


Die Top Ten der Malware für März:

Name % Anzahl Infektionen

Exploit/Mhtredir.gen 3.03
W32/Netsky.P.worm 2.47
Trj/Downloader.GK 2.28
Trj/Shinwow.E 2.25
W32/Sdbot.ftp 1.96
Trj/Qhost.AF 1.48
Trj/Zapchast.D 1.31
Trj/Downloader.WT 1.28
Trj/Mitglieder.BO 1.25
Trj/Startpage.SJ 1.21


Spyware ist ein Typ Malware, der dazu missbraucht wird vertrauliche Daten des Users zu sammeln. Wo surfen Sie am liebsten im Internet und was ist vermutlich ihr liebstes Reiseziel? Sind Fragen die sich durch Spyware wohlmöglich beantworten lassen. Die gesammelten Daten, die Spyware aus Ihren Surfgewohnheiten sendet die Anwendung an eine dritte Partei oder speichert sie erst einmal ab. Die Daten werden letztlich z.B. zum versenden von gezielter Werbung genutzt.

Spyware schädigt nicht direkt das System aber es greift die Privatsphäre des betroffenen Nutzers an.


Die Top Ten der Spywareprogramme für März:

Name % Anzahl Infektionen

Spyware/New.net 3.76
Spyware/ISTbar 3.67
Spyware/Cydoor 3.48
Spyware/BetterInet 2.73
Spyware/Altnet 2.21
Spyware/RealSpy 2.08
Spyware/Dyfuca 1.25
Spyware/ClearSearch 0.81
Spyware/MarketScore 0.79
Spyware/Petro-Line 0.58

Die Unternehmen wie Einzelplatzanwender müssen sich nicht nur gegen Viren schützen sondern eben auch vor Trojanern, Würmern und Spyware.

Um Ihr System von Viren zu befreien können Sie auf den kostenlosen Online Virenscanner Panda ActiveScan zurückgreifen: www.panda-software.de
Webmaster die den ActiveScan auf ihrer eigenen Homepage einbinden möchten können dies kostenlos unter: http://www.pandasoftware.com/...
Weitere Informationen zu den verschiedenen Malwaretypen erhalten Sie unter: http://www.pandasoftware.com/...

Hier finden Sie die Meldung im HTML Format: http://www.panda-software.de/...

Panda Security Germany

Über Panda Security
Seit seiner Gründung 1990 in Bilbao kämpft Panda Security gegen alle Arten von Internet-Angriffen. Als Pionier der Branche reagierte das IT-Sicherheitsunternehmen mit verhaltensbasierten Erkennungsmethoden und der Cloud-Technologie auf die neuen Anforderungen des Marktes. Dank der speziellen Cloud-Technologien greifen User via Internet auf die weltweit größte Signaturdatenbank zu und erhalten schnellen und zuverlässigen Virenschutz ohne lokales Update. Der dramatische Zuwachs neuer Schädlinge verlangt immer intelligentere Abwehrmechanismen. So wächst der IT-Spezialist stetig: Mehr als 56 internationale Niederlassungen, ein Kundenstamm aus über 200 Ländern und landesweiter Support in der jeweiligen Sprache belegen die globale Präsenz.
Weitere Informationen auf den offiziellen Webseiten www.pandanews.de und www.pandasecurity.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.