Neuer Packaging Valley Podcast: Im Maschinenbau zu ausgezeichneter Nachhaltigkeit

Neuer Packaging Valley Podcast: Im Maschinenbau zu ausgezeichneter Nachhaltigkeit
(PresseBox) ( Schwäbisch Hall / Germany, )
Erst kürzlich wurde die MOSCA GmbH zum nachhaltigsten Unternehmen in der Kategorie „Maschinen- und Anlagenbau“ von Focus Money ausgezeichnet. Jetzt sprachen wir mit der Geschäftsführerin Simone Mosca und Desiree Eppel, Leiterin des Global Marketings über das Thema Nachhaltigkeit, was es tatsächlich bedeutet und wo Aufklärung seitens der Politik besteht.

Die Auszeichnung lag plötzlich auf dem Tisch. Ohne sich dafür zu bewerben. Für Simone Mosca und Desiree Eppel ist die Nachhaltigkeitsauszeichnung Anerkennung und zugleich Motivationstreiber. Ein Werbemittel ist es aber nicht. „Für uns und unsere Mitarbeiter ist es schön zu sehen, dass wir einen guten Job machen. Andere und unsere Kunden wollen wir inspirieren und motivieren, einfach auch mal Neues auszuprobieren.“ Neues ausprobieren, das macht der Umreifungsspezialist aus Waldbrunn immer wieder. Auch wenn dabei nicht das gewünschte Ergebnis herauskommt oder es ganz verworfen wird. Ohne Mut und Neugierde würde es so manche Innovation nicht geben. Für die Auszeichnung wurden die Aspekte Soziales, Ökologie und Ökonomie untersucht. MOSCA fördert Projekte in allen Punkten. „Nur der 360-Grad-Blick auf alle Bereiche bringt uns weiter,“ so Simone Mosca.

Wege zum nachhaltigen Unternehmen

Um Nachhaltigkeit im Unternehmen voranzutreiben, ist eine IST-Analyse aus externer Sicht sinnvoll. Das Thema wird von verschiedenen Säulen getragen. Es betrachtet nicht nur den ökologischen Aspekt, sondern auch Punkte, wie die Sicherung des Standorts, Mitarbeiterbindung oder die Ausbildung zukünftiger Fachkräfte. Sie alle dürfen in der Debatte um mehr Umweltschutz, Kreislaufwirtschaft und Recycling nicht fehlen. Zum Beispiel ruft MOSCA jedes Jahr zu einem Wettbewerb auf und fördert Schul- oder Vereinsprojekte aus der Region. Alle Nachhaltigkeitsbemühungen sind aber langfristig nur dann von Erfolg gekrönt, wenn das Thema von der Geschäftsführung mitgetragen wird. Für MOSCA ist vor allem der Aufbau eines funktionierenden Kreislaufs wichtig. Das war es schon, bevor die Politik Quoten festlegte. Dazu zählt die Verarbeitung recycelter Materialien sowie die Aufbereitung des eigenen Abfalls. Doch das ist gar nicht so einfach. 

Wer wissen will warum und wo Handlungsbedarf besteht, hört sich den ganzen Podcast an.

Simone Mosca und Desiree Eppel sprechen über Nachhaltigkeitsprojekte von MOSCA und geben Tipps, die ihnen geholfen haben, das Thema im Unternehmen zu verankern.

https://open.spotify.com/episode/2XYimVdg8AZEoTGMOlxfmw

Die Verpackungsbranche auf die Ohren. Jeden Monat erscheint ein neuer Packaging Valley Podcast „Verpackt und Zugeklebt“. Das ist Expertenwissen rund um den Verpackungsmaschinenbau zum Anhören. Die Folgen drehen sich um die Themen Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Maschinen und Prozesse. Interviewpartner aus Industrie und Politik erklären neue Technologien, Trends, Herausforderungen und ihre Lösungen anhand anschaulicher Best-Practice-Beispiele. Packaging Valley auf Spotify abonnieren und up to date bleiben, was die Verpackungsbranche bewegt.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.