Avea erweitert sein Vergebührungssystem von Orga Systems

Upgrade ermöglicht neue Bonus- und Loyaltyfunktionen

(PresseBox) ( Paderborn, Deutschland/Istanbul, Türkei, )
Orga Systems, Marktführer für konvergente Abrechnung von Mobilfunkdiensten in Echtzeit, beliefert Avea mit dem echtzeitbasierten Bonus and Loyalty Management System (OBMS), dem Orga Service Manager (OSM) und dem Media Control Point (MCP).

Mit diesen Lösungen wird Avea von einer Reihe von Neuerungen profitieren. OBMS bietet ausgezeichnete Marketing- und Promotionoptionen für Bonusangebote, Treueaktionen, Communitystrukturen und Benachrichtigungsfunktionen. Mit den Active Mediation Produkten von Orga Systems (MCP und IN mediation), kann Avea jetzt Daten-, Content- und Sprachdienste in Echtzeit abrechnen.

Durch das Upgrade des Abrechnungssystems OPSC von Orga Systems baut Avea auf eine zukunftsfähige Plattform. Ausgezeichnete Marketing- und Werbefunktionalitäten sichern Avea eine Vorreiterrolle in einem hart umkämpften Markt.

Echtzeitabrechnung für Datendienste (GPRS), nutzungsbasierete Bonusprogramme, und die Fähigkeit, Servicepakete anzubieten (SMS pack, GPRS pack, MMS pack) werden es Aveas ermöglichen, seine Marktposition weiter auszubauen. Verbrauchsorientierte Aktionen nach dem Motto „zahle 30 Minuten, bekomme 10 umsonst“, sowie Kampagnen zur Senkung des Providerwechsels werden die Teilnehmer an Avea binden. Gerade im Hinblick auf die bevorstehende Einführung von Mobile Number Portability (MNP) ist diese Bindung für Mobilfunkprovider essentiell.
***
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.