Omniture SiteCatalyst 14 mit erweiterten Funktionen für Rich Media

Neues User Interface vereinheitlicht die Oberfläche aller Omniture Produkte

(PresseBox) ( München, )
Omniture – ein führender Anbieter von Software zur Optimierung des Online-Business – hat heute die neue Version SiteCatalyst 14 vorgestellt. SiteCatalyst erlaubt jetzt nicht nur den Datenaustausch zwischen allen Omniture Anwendungen, sondern bietet mehr Komfort durch Single Sign-on und eine vereinheitlichte Oberfläche. Darüber hinaus enthält SiteCatalyst nunmehr erweiterte Funktionen zum Messen und Analysieren der Performance von Videos, Rich und Streaming Media sowie Content. Mit SiteCatalyst kann nahezu jede im Internet verwendete Technologie gemessen werden, wie z.B. Websites, IPTV, iPhones, Spielkonsolen oder andere Endgeräte mit Verbindung zum Internet.

„Die Bedeutung des Internets für den weltweiten Handel wächst unaufhaltsam. Den Konsumenten eröffnen sich ständig neue, innovative Wege miteinander und mit den von ihnen bevorzugten Anbietern in Verbindung zu treten“, erklärt Stefan Berger, Country Manager Deutschland, Österreich und Schweiz bei Omniture. „Die Content-Angebote werden immer vielfältiger, der Markt für Endgeräte blüht und Kunden werden immer sicherer im Umgang mit Rich Media, User Generated Content (UGC), Widgets, Video- und mobilen Applikationen. SiteCatalyst 14 ist darauf ausgelegt, diese neuen Kommunikationsformen und Geschäftsprozesse zu unterstützen und Unternehmen dabei zu helfen, besser auf die Wünsche ihrer Online-Kundschaft eingehen zu können.“

Optimierte Funktionen zur Messung von Video, Rich und Streaming Media
Mit SiteCatalyst 14 können Marketer feststellen, welche Video, Rich und Streaming Media Elemente die Kunden am attraktivsten finden, welche die Konversionsrate erhöhen bzw. in welchem Umfang Videos auf Webseiten angeschaut werden. SiteCatalyst 14 unterstützt sowohl Adobe Flex 2 and Flash 9 als auch Windows Media Player, QuickTime und RealPlayer.

„MTV Networks ist eine der beliebtesten Websites für neue Musikvideos, Promi-Interviews, Filmvorschauen, Videospiel-Trailer und populäre MTV Shows“, erklärt Dale Hannon. Director Technology bei MTV Networks. „Durch die Video Reporting Funktionen von SiteCatalyst 14 können wir uns, quer über alle Kategorien, einen präziseren Überblick über die Beliebtheit unserer Videos verschaffen. Wir können so besser entscheiden, welches Video wir auf unserer Homepage promoten und wann wir neuen Content anbieten. Außerdem erfahren wir wann und wo Zuschauer Videos anklicken bzw. beenden. Mit diesen umfassenden Informationen können wir bei MTV Networks unseren Besuchern stets das optimale Angebot präsentieren.“

Weitere neuen Funktionen
Mit SiteCatalyst 14 wird außerdem eine komplett neu gestaltete Benutzeroberfläche eingeführt, mit der Benutzer ihre Marketingdaten und Analysen schnell finden, bearbeiten und verteilen können. Darüber hinaus können Anwender mit SiteCatalyst 14 übersichtliche Visual Reports erstellen und verteilen, sowie rasch jeden Bereich von SiteCatalyst nach Daten, Reports oder Informationen von Omniture oder der Benutzer Community durchsuchen.

Benutzer können jetzt unter einer Vielzahl von Report-Formaten wählen, wie z.B. PDF, Excel, Word und HTML, um sie im Unternehmen im gewünschten Format zu verteilen. SiteCatalyst 14 bietet einfache Workflows für Download, Terminierung von Reports, Bookmark-Erstellung und Alerts an.

Die neu überarbeitete Oberfläche von SiteCatalyst 14 hilft Benutzern, schneller zu navigieren und viele Aufgaben mit einem einzigen Klick zu erledigen. Suchläufe können zügig über nahezu jeden Produktaspekt durchgeführt werden, wie z.B. Nutzerdaten, Reports, Templates, White Papers, Fallstudien, Knowledge Base und Hilfe.

Note on Forward-Looking Statements
Management believes that certain statements in this release may constitute “forward-looking statements” within the meaning of Section 21E of the Securities Exchange Act of 1934 and Section 27A of the Securities Act of 1933, including, but not limited to, statements regarding the abilities and expected benefits of our services to our customers and strategic partners. These statements are based on current expectations and assumptions regarding future events and business performance and involve certain risks and uncertainties that could cause actual results to differ materially, including but not limited to, risks associated with our ability to ensure that our services address the specific requirements of our customers and strategic partners, the continued adoption by customers of our services, including our SiteCatalyst and other services, the significant capital requirements of our business model, our ability to develop or acquire new services and enhance existing service offerings, risks associated with our acquisition strategy and disruptions in our business and operations as a result of acquisitions, the continued growth of the market for on-demand, online business optimization services, changes in the competitive dynamics of our markets, errors, interruptions or delays in our services or other performance problems with our services, our ability to hire, retain and motivate our employees, the adoption of laws or regulations, or interpretations of existing law, that could limit our ability to collect and use Internet user information; and such other risks described in Omniture’s annual report on Form 10-K for the year ended December 31, 2007, and from time to time in other reports filed by Omniture with the U.S. Securities Exchange Commission. These reports are available on the Investor Relations section of our website at http://www.omtr.com.
Omniture undertakes no duty to update any forward-looking statement to conform the statement to actual results or changes in the company's expectations.

#

Copyright (c) 2008 Omniture, Inc. All rights reserved. Omniture and the Omniture logo are registered trademarks of Omniture, Inc., and Omniture owns other registered and unregistered trademarks. Other names used herein may be trademarks of their respective owners.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.