Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 1117795

Omicron-Laserage Laserprodukte GmbH Raiffeisenstrasse 5e 63110 Rodgau, Germany http://www.omicron-laser.de
Contact Ms Natalie Stühler +49 6106 822454

Neue Mehrkanal Desktop-Laser für Laboranwendungen

Mit den neuen Mehrkanal Desktop Lasern "BrixXLAB" bietet der Laser- und LED-Spezialist Omicron fasergekoppelte Hochleistungs-Laserlichtquellen im Labor.

(PresseBox) (Rodgau, )
Durch die Kombination von Omicrons BrixX-Lasern mit einem eigenständigen Desktop-Gehäuse bietet Omicron Forschern ein flexibles Laser-Tool für den Einsatz im Labor.

Unabhängige Nutzung von bis zu vier verschiedenen Wellenlängen

Die vier separat steuerbaren Laserkanäle können mit gleichen oder unterschiedlichen Wellenlängen von 375nm bis 1550nm (eine Wellenlänge pro Kanal) mit bis zu 10W/Kanal ausgestattet werden. Dies bietet höchste Flexibilität beispielsweise bei der Untersuchung einer Probe mit bis zu vier verschiedenen Wellenlängen oder bei der Untersuchung von bis zu vier Proben mit der gleichen Wellenlänge. Hohe Sicherheit wird durch die Fasererkennung pro Kanal gewährleistet, da keine Laseremission erfolgt, wenn die Faser nicht angeschlossen ist.

Touchscreen-Benutzeroberfläche

Durch die modernen Steuerungsmöglichkeiten über Touchscreen ist kein zusätzlicher Computer zur Steuerung des Systems erforderlich. Dies ermöglicht ein höheres Maß an Unabhängigkeit und Benutzerfreundlichkeit innerhalb von Laboranwendungen. Um das System in komplexere Prozesse zu integrieren, kann es auch über die mitgelieferte Windows-basierte Omicron Control Center Software oder Software von Drittanbietern gesteuert werden.

Timer Funktion

Um die exakte Steuerung der Bestrahlungszeiten bei der Beleuchtung von Proben zu erleichtern, verfügt das BrixXLAB über eine eingebaute Timerfunktion, die entweder für einen einzelnen Kanal oder gruppiert für mehrere Kanäle aktiviert werden kann.

Der BrixXLAB Laborlaser kann in der Fluoreszenzanalyse, als Lichtquelle in analytischen Prozessen sowie in der Medikamentenentwicklung, etwa in der photodynamischen Krebstherapie, eingesetzt werden.

Die neuen "BrixXLAB"-Systeme sind bereits verfügbar. Weitere Informationen zu den Omicron Laserprodukten finden Sie unter www.omicron-laser.de.

Omicron-Laserage Laserprodukte GmbH

Omicron-Laser entwickelt, produziert und vertreibt seit 1989 innovative Laser- und LED-Lichtquellen. Mit einem hochqualifizierten Team mit Sitz in Deutschland ist Omicron neben dem breiten Produktportfolio auf individuelle Kundenlösungen spezialisiert. Die Produktentwicklung und Produktion erfolgen nach europäischen und US-amerikanischen Richtlinien und den Qualitätsstandards ISO9001 und ISO13485. CW-Lichtquellen sind ebenso verfügbar wie hochgeschwindigkeitsmodulierte Systeme im Nanosekunden- und Pikosekundenbereich, sowohl als Einzel- als auch als Mehrwellenlängenlösungen. Die Systeme von Omicron werden in Anwendungsgebieten der Medizin, Forschung, Biotechnologie, wie Mikroskopie und Durchflusszytometrie, digitale Bildgebung und optische Datenspeicherung sowie Qualitätssicherung und Messtechnik angewendet.

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.