Zweiter Olympus Discovery Summit vereint Mikroskopiker um Forschung und Bildgebung voranzubringen

(PresseBox) ( Waltham, Massachusetts, )
Der zweite Olympus Discovery Summit, eine kostenlose zweitägige Online-Veranstaltung, findet am 26. und 27. Oktober 2021 statt. Unter dem Motto „Advance Your Imaging“ können sich Mikroskopiker zwei Tage lang in Online-Präsentationen mit Gleichgesinnten austauschen und darüber diskutieren, wie sie Bildgebungsverfahren einsetzen, um ihre wissenschaftlichen Forschungsarbeiten voranzubringen.

Mikroskopische Bildgebung zur Unterstützung der Forschung

Nach dem erfolgreichen ersten Olympus Discovery Summit im April 2021, der sich auf die Entwicklung in einer Welt nach der Pandemie konzentrierte, steht beim zweiten Olympus Discovery Summit die mikroskopische Bildgebung im Vordergrund und wie sie die Forschung voranbringen kann. Zu den Vortragsthemen gehören der Einsatz komplementärer Bildgebungstechnologien zum Verständnis des Immunsystems, Dekonvolutionstechniken zur Verbesserung der Bildqualität, 3D-Bildgebung, KI zur Analyse großer Mengen an Mikroskopie-Bilddaten und vieles mehr.

Programmvorschau

Die Vorträge werden von führenden Mikroskopikern und Experten von Olympus gehalten. Die Vortragsthemen bieten einen Einblick in erweiterte Bildgebungsverfahren. Folgendes wird diskutiert:

26. Oktober
  • „The Use of Multiplexing in Microscopy for Better Understanding the Skin Immune System in the Context of the Tissue“ von Alfonso J. Schmidt, Senior Staff Scientist, Malaghan Institute of Medical Research
  • „Recent Advances in 3D Imaging and AI-Driven Data Analysis“ von Seungil Kim, Ph.D., Staff Scientist, Ellison Institute for Transformative Medicine, University of Southern California
  • „Accelerating Image Analysis with TruAI Deep Learning Technology“ von Manoel Veiga, Ph.D., Application Specialist, Olympus Soft Imaging Solutions
  • „Deconvolution of 3D Image Stacks“ von Heiko Gaethje, Senior Trainer, Training Academy, Olympus

    27. Oktober
  • „Confocal Microscopy and Its Use for a Spaceflight Experiment“ von RJC (Bob) McLean, Ph.D., Regents’ Professor, Texas State University
  • „Evolution of Scientific Digital Imaging Technologies and Its Applications” von Guo Lin, Ph.D., Manager, Product & Applications, Olympus Singapore
  • „Hyperspectral and Brightfield Imaging Combined with Deep Learning Uncovers Hidden Regularities of Colors and Patterns in Cells and Tissues” von Ewa Goldys, Deputy Director, Australian Research Council Centre of Excellence in Nanoscale Biophotonics
  • „Deep Learning Approaches to Automating Phenotypic Profiling” von Jesse Chao, Ph.D., Scientist, Sunnybrook Research Institute
  • „In-Vivo Tracking of Harmonic Nanoparticles by Means of a TIGER Widefield Microscope” von Dr. Laura Vittadello, Department of Physics and Center of Cellular Nanoanalytics, Osnabrück University
Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich: www.olympusdiscoverysummit.com.

Olympus, das Olympus Logo und TruAI sind Warenzeichen der Olympus Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.