Hanz Computersysteme bringt mit OKI Farbe in die Adler Modemärkte

Insgesamt setzen 130 Filialen auf maßgeschneiderte LED-Drucksysteme und -Services aus dem Hause OKI

Hanz Computersysteme bringt mit OKI Farbe in die Adler Modemärkte (PresseBox) ( Düsseldorf, )
HANZ Computersysteme, Spezialist für Druckkostenoptimierungen und professionelle Managed Print Services, gewinnt gemeinsam mit OKI die Adler Modemärkte mit Unternehmenssitz im bayrischen Haibach nahe Aschaffenburg als Neukunden. Im Rahmen des erfolgreichen Projekts wurden insgesamt 130 Filialen in Deutschland, Österreich und Luxemburg mit duplexfähigen ES2232 Farbdrucksystemen von OKI ausgestattet. Somit ist jede Adler-Niederlassung ab sofort in der Lage, Visual Merchandising- und Marketingmaterialien professionell zu erstellen und dabei auf modernste OKI LED-Drucktechnologie zurückzugreifen. Über eine Laufzeit von fünf Jahren wurde ein monatliches Druckvolumen von 65.000 Schwarzweiß- und 97.500 Farbseiten zu einem festgelegten Seitenpreis vereinbart. Darüber hinaus profitiert die Adler Modemärkte GmbH von einem automatisierten Lieferungsprozess sämtlicher Verbrauchsmaterialien, umfangreichen Administrationstools, die Echtzeitstatistiken über das aktuelle Druckaufkommen generieren sowie einem einheitlichen Vor-Ort Next-Day-Service.

Um alle Filialen kurzfristig mit einer kostengünstigen und flexiblen Farbdrucklösung auszustatten, zog die Adler Modemärkte GmbH das comTeam Mitglied HANZ Computersysteme zu Rate. "Dank der Installation der neuen LED-Drucksysteme verfügen nun alle Adler-Filialen über eine identische Druckerlandschaft für farbige Ausdrucke. Das spart nicht nur bares Geld, sondern vereinfacht auch die Bedienung. Der Service- und Wartungsvertrag garantiert zudem eine einfache Versorgung von Verbrauchsmaterialien über die speziell für diese Zwecke eingerichtete Servicehotline - durch unsere monatliche Pauschale sind die Kosten dafür bereits abgedeckt", fasst Andreas Hanz, Geschäftsführer von HANZ Computersysteme, zusammen.

Für Roland Leitz, Bereichsleiter IT bei der Adler Modemärkte GmbH sind Kosteneffizienz und -transparenz die ausschlaggebenden Punkte für die Output-Lösung von OKI und Hanz Computersysteme: "Anhand der vereinbarten, günstigen Click-Preise sowie der umfassenden Kontroll- und Administrations-Software haben wir unsere Druckkosten langfristig im Blick und damit im Griff. Gleichzeitig konnten wir alle 130 Filialen mit hochwertigen, zukunftsfähigen LED-Farbdruckern ausstatten."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.